Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

"Buseck-Live-Bosseln" in diesem Jahr am 30. Oktober

Im Vorjahr: Mit Bosselstöcken und Wagen starten die Manschaften den Bossel-Wettkampf.
Im Vorjahr: Mit Bosselstöcken und Wagen starten die Manschaften den Bossel-Wettkampf.
Buseck | Der Verein Buseck-Live lädt am 30. Oktober alle interessierten Vereine, Gemeinschaften und Freundeskreise zum "Buseck-Live-Bosseln 2010" herzlich ein. Wie schon in den Vorjahren steht der Spaß im Vordergrund. "Die teilnehmenden Mannschaften sollen sich in erster Linie für ein paar Stunden gut unterhalten, weshalb ein Training für unseren Gaudi-Wettkampf nicht nötig ist, denn dabei sein ist alles und Verlierer gibt es nicht", erklärt Christoph Beutelspacher, 1. Vorsitzender von Buseck-Live e. V.
Jeweils zwei Mannschaften spazieren gemeinsam über eine vorgegebene Strecke und werfen abwechselnd mit den Bosselkugeln. Ziel ist es, mit möglichst wenigen Würfen das Ziel zu erreichen. Bei einen Fehlwurf wird dieser "Fehler" von den Mannschaften mit einem hochprozentigen Schluck aus den Bosselstöcken begossen. Nach erreichen des Ziels treffen sich die Mitglieder der teilnehmenden Mannschaften zur geselligen Siegerfeier. "Für das leibliche Wohl ist gesorgt und wir freuen uns darauf mit den Teilnehmern den Tag in fröhlicher Runde ausklingen zu lassen", so Beutelspacher.
Eine Bosselmannschaft besteht aus drei bis sieben Mitgliedern. Einzelspieler können am Start untereinander eine Mannschaft bilden oder sich bestehenden Teams anschließen. Mehr als sieben Spieler sollten zwei Mannschaften bilden. Treffpunkt ist am 30.10. um 12.30 Uhr im Schlosspark in Großen-Buseck. Die Startgebührt beträgt zehn Euro pro Mannschaft (zwei Euro pro Einzelspieler). Sofern die Mannschaften keine eigenen Bosselkugeln haben, können am Start Kugeln für zehn Euro (zuzüglich zehn Euro Pfand) geliehen werden.
Von den Mannschaften mitzubringen ist eine Flasche hochprozentiger "Frostschutz" (für Kinder etwas Unalkoholisches), ein Handtuch zum abtrocknen und reinigen der Bosselkugel, ein Bollerwagen (oder ein ähnliches Gefährt) zum Transport der Utensilien und wetterfeste Kleidung.
Ein Anmeldeformular sowie weitere Informationen zum "Buseck-Live-Bosseln" sind im Internet unter www.buseck-live.de, dem Busecker Diskussionsforum, dessen Verfügbarkeit als Ort des Meinungsaustausches sich Buseck-Live e. V. verschrieben hat, aufrufbar. Anmeldeschluss ist am 25.Oktober.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Für Frauen, die noch etwas vorhaben –Durch Veranstaltungsreihe zur Bewerbung
„Erfolgreich im Bewerbungsgespräch - Die Schokoladenseite zeigen“...
Altbekannte Gäste…
…sind Adolf Domes, Erna Dauselt und Maria Lottig. Mit ihren...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Bv Hungen 3 - Damendoppel
Hungener Badmintonspieler vor Start in die Rückrunde
Nach einem sehr erfolgreichen Sportjahr 2016 starten die Spieler des...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thorsten Strack

von:  Thorsten Strack

offline
Interessensgebiet: Buseck
73
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
EVE versprechen beste Unterhaltung für junge und junggebliebene Rockfans bei "Buseck-Live rockt Ostern" im KuZ Buseck.
Coverband EVE spielt am 5. April im Kulturzentrum Großen Buseck bei "Buseck-Live rockt Ostern"
Die weit über den mittelhessischen Raum bekannte Coverband EVE wird...
Jahreshauptversammlung: "'Buseck-Live' rockt Ostern" Gründonnerstag mit EVE – Vorstand im Amt bestätigt
Die Leitung des Vereins Buseck-Live bleibt in bewährten Händen. Auf...

Weitere Beiträge aus der Region

Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Uferweg, hier ist der Weg nicht passierbar.
Die Eichgärtenallee am Tag nach dem Sturm
Der Sturm hat ja in Gießen viele Schäden angerichtet. Stark betroffen...
Ein Bild der Verwüstung
Ricarda-Schulgarten vom Sturm betroffen - Tag der offenen Tür findet trotzdem statt
Auch im frisch "renovierten" Schulgarten der Ricarda-Huch-Schule hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.