Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Weihnachten im Schuhkarton - ZAUG Azubis machen mit

Buseck | Auf Initiative der außerbetrieblichen Ausbildungsabteilungen der ZAUG gGmbH haben die Auszubildenden der Bereiche Maler und Lackierer, Hauswirtschaft und Gebäudereiniger sich dazu entschlossen, dieses Projekt zu unterstützen. Engagiert wurden zahlreiche Schuhkartons gesammelt, anschließend liebevoll mit Weihnachtspapier eingebunden und mit tollen Überraschungen und selbstgefertigten Weihnachtskarten in Deutsch und Englisch gefüllt. Wir sind der Meinung, dass dieses Projekt eine gute Sache ist und möchten Kindern in gesellschaftlich nicht so gut da stehenden Ländern eine Freude zum Weihnachtsfest bereiten. Wir möchten, dass noch mehr Menschen an dieser Aktion teilnehmen. Deshalb wollen auch wir als gutes Beispiel vorangehen. Nächstes Jahr sollen noch mehr Päckchen verschickt werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dennis Gomes Marques

von:  Dennis Gomes Marques

offline
Interessensgebiet: Gießen
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Foto 1
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht?
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht worden, und welches Foto...
2 Grünfinken durch die Scheibe und ein Fliegengitter anders habe ich sie bisher nicht ablichten können.
Heute, 18.01.17 an der Futterstelle
Ich habe mich mal aufgerappelt und draußen in der Kälte auf die...
Winterlichter 2017 im Frankfurter Palmengarten
Am Montag habe ich mich mit einigen Fotoenthusiasten doch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.