Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Kindergarten Pusteblume macht einen Ausflug zu den Dinos

Buseck | In einer Stadt vor unserem Dorf…

… was gab es für die Kinder von der Kindertagesstätte „Pusteblume“ aus Oppenrod vor ein paar Tagen doch in Gießen alles zu entdecken! „Oh, was hat der denn für Blätter auf dem Rücken?!“ „Guck mal, wie viele Zähne der hat!“ Das ist ein spannender Ausflug für die ganze KiTa gewesen. Die Dino-Führer der Stadt Gießen haben den Kindern verschiedene Dinosaurier vorgestellt, Interessantes dazu erzählt und sogar mit vollem Körpereinsatz gezeigt, wie so ein großer, schwerer Dino mit sehr kurzen Vorderbeinen nach dem Ausruhen auf dem Boden wieder aufstehen kann. Mit all den tollen Erlebnissen im Kopf und Dino-Entdecker-Utensilien in der Hand wurden die Eltern nach der Rückkehr in der KiTa in Oppenrod freudig begrüßt.

Mehr über

Kita Pusteblume Oppenrod (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Colvin

von:  Susanne Colvin

offline
Interessensgebiet: Buseck
10
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Sonnenuntergang heute, ich mische auch mal mit. ;-)
Der Sonnenuntergang war ja wieder mal grandios, das müsste Frau nur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.