Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Mit dem Abschied von Willi Marx endet eine Ära

Willi Marx und seine Nachfolgerin Anita Schneider.
Willi Marx und seine Nachfolgerin Anita Schneider.
Buseck | In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Landkreis Gießen eine Ära geendet: Die Ära von Landrat Willi Marx (SPD). Nach zwölf Jahren im Amt schied er aus und übergab das Zepter an seine im Juni 2009 gewählte Parteikollegin Anita Schneider. In einer Feierstunde und mit einer sehr persönlichen Rede nahm Marx, der 24 Jahre lang hauptberuflich in der Kommunalpolitik - bevor er Landrat wurde, war er Bürgermeister in Heuchelheim - im Kulturzentrum am Schlosspark in Großen-Buseck vor rund 350 geladenen Gästen, zumeist jahrelange Wegbegleiter von Marx, Abschied. Mit Anita Schneider, die ihre Antrittsrede weniger persönlich als Marx gestaltete und vor allem politische Ziele und Forderungen herausstellte, übernimmt als erste Landrätin in Hessen dieses Amt.
Wehmut war beim Abschied von Willi Marx dabei, und auch ein kleines Tränchen verdrückte der 62-Jährige bei seiner Abschiedsrede. "Ich gehe mit gutem Gewissen und aufrecht", betonte der scheidende Landrat, der auf Grund seines Gesundheitszustandes beschlossen hatte, nicht mehr zu kandidieren. Marx dankte seinen Weggefährten, vergaß auch diejenigen nicht, an die man
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
als Otto-Normalverbraucher nicht unbedingt zuerst denkt, etwa seinen Fahrer, mit der gemeinsam 400.000 Kilometer zurückgelegt habe - unfallfrei. "Gemeinsam" - das sei immer sein Schlagwort gewesen und auch mit den Bürgermeistern im Landkreis, die nahezu alle erschienen waren, sei die Zusammenarbeit "meistens fruchtbar, manchmal furchtbar" gewesen. Es allen Recht zu machen war nie sein Ziel, aber transparent wollte er seine Arbeit immer gestalten. Obwohl er angekündigt hatte, keine Geschenke zu wollen, hatten die rund 900 Mitarbeiter der Kreisverwaltung zusammengelegt und Ulrich Monz überreichte einen Gutschein für eine "Schiffsreise nach Wahl". Auch die Parteikollegen hatten an Marx gedacht und einen Golfkurs-Gutschein organisiert. Von Seiten der Busecker Feuerwehr, die vor und nach der Feier die Parksituation regelte, gab es die Ehrennadel des Deutschen Feuerwehrverbandes für Marx. Das Ehrenamt hatter zuvor als "Goldbarren der kommunalen Familie" gelobt. Anita Schneider erhielt einen digitalen Bilderrahmen für den Schreibtisch, der ihr in Bildern die Arbeit der Wehren nahezubringen.
"Ein starker Mann geht, eine Frau kommt. Nachweislich mit Ausdauer und Kondition", eröffnete Anita Schneider ihre Anrittsrede. Sie legte ihre politischen Ziele nahe, machte auf die Probleme aufmerksam, die auf Kreise und Kommunen durch Kürzungen etwa der Schlüsselzuweisungen zukommen. Sie versprach eine Prüfung der Effizienz der Kreisaktivitäten, mahnte aber an, dass man eine Verwaltung nicht konsolidieren könne wie ein Unternehmen - "der Kreis bietet Sozialleistungen an". Nachhaltig, wirtschaftlich, ökologisch und sozial soll der Landkreis Gießen unter der Führung von Anita Schneider werden. "Ein Rauch verweht! Ein Wasser verrinnt, eine Zeit vergeht, eine neue beginnt" hatte Willi Marx passend seine Abschiedsrede mit einem Gedicht von Joachim Ringelnatz beendet. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgten die IGS Busecker Tal und die Musikschule Buseck mit verschiedenen Beiträgen.

Willi Marx und seine Nachfolgerin Anita Schneider.
Alter und neuer Landrat: Willi Marx und Anita Schneider.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Glinke

von:  Sabine Glinke

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Sabine Glinke
5.280
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Big/Gun reißen jeden mit.
Big/Gun, Soliloquy und Cuma rocken das "Jokus"
Rockig wird es am Samstag, 21. Mai, im Gießener Kultur- und...
Neivi Martinez stellt erste eigene CD am 9. April vor
"Für mich ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen", sagt die...

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...
Sie ahnt noch nicht, dass sie gleich tätowiert wird.
Libellen zählen und markieren !!!
Das werden die meisten von euch sicher noch nicht gehört und schon...
Manisa, 2,5 Jahre sucht ein Zuhause
Die 38cm große Manisa sucht ein Forever Home. Derzeit lebt diese...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.