Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Kulturtage 2010 in Großen-Buseck

Buseck | Auch im diesen Jahr veranstaltet der Busecker Gewerbeverein e.V. anlässlich der Markt- und Kulturtage zum zweiten Mal „Kultur im Park“ und zwar am 14.August 2010. Das ereignis lockte schon 2007 tausende Besucher aus nah und fern an. Die Busecker Gewerbevereins haben sich wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen.
Zu Gast ist die Neue Philharmonie Frankfurt mit klassisch britischem Sound mit einer Michung aus Pop und Rockmusik

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oswald Ahlborn

von:  Oswald Ahlborn

offline
Interessensgebiet: Gießen
Oswald Ahlborn
1.106
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Zeitung Rohr bleibt leer ????
Warum Schaft es die Gießener Zeitung nicht das die Zustellung...
zeitung
hallo mal eine frage bekommt eigendlich noch jemand die zeitung ich...

Weitere Beiträge aus der Region

Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Uferweg, hier ist der Weg nicht passierbar.
Die Eichgärtenallee am Tag nach dem Sturm
Der Sturm hat ja in Gießen viele Schäden angerichtet. Stark betroffen...
Ein Bild der Verwüstung
Ricarda-Schulgarten vom Sturm betroffen - Tag der offenen Tür findet trotzdem statt
Auch im frisch "renovierten" Schulgarten der Ricarda-Huch-Schule hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.