Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alten-Buseck e.V.

Buseck | Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Alten Buseck lädt zur Jahreshauptversammlung am 16.01.2010 um 20.00 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus in Alten-Buseck ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung der Versammlung
2. Totengedenken
3. Geschäftsbericht der 1. Vorsitzenden
4. Grußwort der Gäste
5. Genehmigung der Jahresrechnung 2009
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Beschlussfassung über die Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes
8. Tätigkeitsbericht a) Wehrführer b) Jugendfeuerwehrwart c) Bericht über die Minis
9. Beratung und Genehmigung des Haushaltsplanes 2010
10. Beratung und Genehmigung des Veranstaltungsplanes 2010
11. Verschiedenes
Die Ehrungen von Vereinsmitgliedern finden am 17.03.2010 bei der Feier zu 75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Alten-Buseck statt.

Der schon traditionelle Brunch findet am Sonntag den 21.02.2010 statt. Anmeldungen werden ab sofort bis zum 13.02.2010 angenommen.

Am 15.08.2010 ab 11.00 Uhr veranstaltet der Verein eine öffentliche Feier zum 75 jährigem Bestehen auf dem Gelände der Brandsburg.

Es lädt zu allen Veranstaltungen der Vorstand ein.

Mehr über

Feuerwehr (512)75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Alten-Buseck (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Schneider und Kreisbrandinspektor Mario Binsch (2.v.r.) übergaben die Förderbescheide an die Bürgermeister. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis fördert Feuerwehrfahrzeuge und hydraulisches Rettungsgerät
„Diese finanzielle Förderung dient auch der ideellen Förderung...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...
Foto: Colin Jandrasits
Feuerwehreinsatz im Busecker Schlosspark
Heute Morgen musste die Freiwillige Feuerwehr Großen-Buseck zu einem...
Licher Wiesnfest Pohlheim am 7. Mai: Landrätin stellt Eintrittskarten für weibliche Einsatzkräfte von Feuerwehren und Hilfsorganisationen sowie Ehrenamtliche zur Verfügung
Zur Abwechslung mal ins Dirndl statt in die Einsatzuniform schlüpfen:...
Richtungsweisendes Signal nach Wiesbaden erwünscht.
Feuerwehr Staufenberg kämpft um Sicherheit der Einsatzkräfte
Zum zweiten Mal in kurzer Zeit luden die Leiter der Freiwilligen...
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...
Bahnhofsfest und Feuerwehr-Oldtimer in Stockheim
Am Wochenende fand das 10. Stockheimer Bahnhofsfest statt. Stockheim...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Regina Schoen

von:  Regina Schoen

offline
Interessensgebiet: Buseck
Regina Schoen
60
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l. Karl Heinz + Andrea Carle, Karl Dieter Schön und Herbert Hetfleisch
Auf den Spuren Goethes im Harz
Mit ca. 60 Radlerinen und Radler waren 4 Alten-Busecker vom 29.5. bis...
Landfrauen Alten-Buseck
Am 20.06.2011 um 19.30 Uhr laden die Landfrauen Alten-Buseck zusammen...

Weitere Beiträge aus der Region

Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Uferweg, hier ist der Weg nicht passierbar.
Die Eichgärtenallee am Tag nach dem Sturm
Der Sturm hat ja in Gießen viele Schäden angerichtet. Stark betroffen...
Ein Bild der Verwüstung
Ricarda-Schulgarten vom Sturm betroffen - Tag der offenen Tür findet trotzdem statt
Auch im frisch "renovierten" Schulgarten der Ricarda-Huch-Schule hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.