Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Fotoausstellung

Buseck | Fotoausstellung am 22.11.2009

Nach dem großen Erfolg im November 2008 werden die Fotofreunde aus der Freizeitgruppe „Oberhessische Eisenbahnfreunde Gießen“ am 22.11.09 in der Sammler- und Hobbywelt die nächste Fotoausstellung veranstalten. Auch in diesem Jahr wird das Thema „ Eisenbahn in und um Gießen“ sein und die 9 Fotofreunde haben aus Ihrem Archiv wieder viele alte Schätze zusammengestellt. Da bei dieser Menge die Fläche am alten Platz nicht mehr ausreichte, konnte in diesem Jahr die Hobby- und Sammlerwelt in Alten-Buseck als Ausstellungsort gewonnen werden. So können nun über 300 Bilder der Eisenbahn in und um Gießen ausgestellt und die Veränderungen an Bahnanlagen und Fahrzeugen dokumentiert werden.
Die Ausstellung ist am 22.11.09 von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Bangladesch – andere Perspektiven“ Foto: Noor Ahmed Gelal
Foto-Festival Blickrichtung Bangladesch
Den Blick nach Bangladesch können Kunst- und Fotofreunde am kommenden...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Erhard Hemer

von:  Erhard Hemer

offline
Interessensgebiet: Lollar
Erhard Hemer
149
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus
Glühweinparty im Schienenbus Besuchen Sie bei Ihrer...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Bergfinken bei Dorlar
Zur Zeit hält sich ja ein Trupp Bergfinken bei Dorlar auf. Heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.