Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Rock für Muko – Ehrenamtliche Helfer gesucht

Buseck | Mukoviszidose - das ist eine der häufigsten, angeborenen Stoffwechselkrankheiten der Bevölkerung.

Rund 8.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leben in Deutschland mit dieser bisher unheilbaren Krankheit. Wichtigste Kennzeichen sind: chronischer Husten, schwere Lungenentzündungen, Verdauungsstörungen und Untergewicht.
Das Team von Rock für Muko möchte zugunsten des Mukoviszidose-Vereins Gießen ein Benefizkonzert veranstalten, um den jungen Menschen zu helfen und sehnliche Wünsche zu erfüllen, wie zum Beispiel ein Helikopterrundflug.
Die Veranstalter suchen noch händeringend Sponsoren, um das Konzert finanzieren zu können, da die Kosten um die 1500 Euro betragen werden.

Selbstverständlich werden die Sponsoren die Möglichkeit haben am Veranstaltungsort einen Stand aufzubauen oder einen Werbebanner zu platzieren.
An diesem Abend werden vier Bands ohne Gage und für einen guten Zweck spielen, zwei davon aus der Region: 20to8 (2. Platz beim ZDF Schülerbandcontest 2007); Eleven-Five-One (Sieger des diesjährigen NoLabel); eine Band aus Wiesbaden namens „The Fools“ und zuletzt noch der Headliner des Benefizkonzertes, dieser steht aber noch nicht fest.
Moderiert wird das ganze von Jan Köppen, Moderator eines großen deutschen Musiksenders, der hier im Kreis Gießen aufwuchs.

Mehr über...
Das Konzert wird am 27.11.2009 im Kulturzentrum Großen-Buseck stattfinden.
Auch Privatpersonen, die Interesse haben, diese Aktion zu unterstützen, beim Organisieren zu helfen etc. werden gebeten, sich unter dieser E-Mailadresse oder per Telefon zu melden. Das Team steht auch für persönliche Gespräche stets zur Verfügung und ein Treffen ist nach Absprache selbstverständlich möglich.

Es besteht immer noch die Möglichkeit für Bands sich bis zum Freitag, den 3. Juli 2009 bei uns per E-Mail zu bewerben. In der E-Mail sollte enthalten sein:
Ein aktuelles Foto der Band, ein aktueller Song, eine kurze Biografie und Ort wo die Band herkommt.

Das Rock für Muko-Team würde sich riesig über Unterstützung von außerhalb freuen!



Kontaktdaten:
benefizkonzert.buseck@googlemail.com
Anna Schäfer: 01520/2181415

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
"poco piu" am 17. August 2017 - 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Ein Sommernachtstraum: "poco piu" - Harfenpop & Percussionsoul am 17. August 2017 um 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Es ist der 6. August 2015, eine lauer Sommerabend, Donnerstag, 19:30...
Das Veranstaltungsplakat zum dritten Gießener 24-Stunden-Schwimmen, veranstaltet von der DLRG-Kreisgruppe Gießen
Dieses Wochenende 4. Gießener 24-Stunden-Schwimmen im Westbad
DLRG Kreisgruppe Gießen lädt wieder alle von jung bis alt zum...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...
Generalüberholte und erweiterte Orgel erklingt im Konzert
Wetzlar (kmp). Die 1967 von der Firma Förster & Nicolaus in Lich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anna Schäfer

von:  Anna Schäfer

offline
Interessensgebiet: Buseck
Anna Schäfer
85
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Woite am Mischpult bei der Veranstaltung "Monsters of Tribute" in Fronhausen/Lahn.
Laut? Aber bitte gut! Vom Hobby zum Beruf
Thim Woite, 24 Jahre alt, hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er...
Rising Pride werden am Samstag das Juz Grünberg rocken!
Die Grünberger Rockband „Rising Pride“ mit Leadsänger und Gitarrist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.