Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Veranstaltungen zur Klimawoche vom 20.-27.9.2019

Buseck | Fridays for Future Gießen veranstaltet in Kooperation mit den Scientists for Future und den Parents for Future in den nächsten Tagen eine Reihe wissenschaftlicher Vorträge und Diskussionen zum Thema Klimawandel und Klimaschutz.
Außerdem lädt ab dem 23.9. ein Klimacamp am Berliner Platz zum Austausch und Mitmachen ein.

Sämtliche Termine und Orte können unter https://fffgiessen.de/ heruntergeladen werden.

Die Reden und Vorträge gibt es demnächst auf dem YouTube-Kanal FFF Gießen:

https://www.youtube.com/channel/UCc-8UMp3H2qumXMzKxO2irA/videos

Am morgigen Samstag, den 21.09.2019, findet ab 11.59 Uhr auf dem Kirchenplatz außerdem eine Kundgebung der Parents for Future unter dem Motto "Verantwortung übernehmen!" statt. Musikalische Unterstützung kommt diesmal vom Paul-Simpson-Project.


Fridays for Future geht wieder los! Und diesmal haben wir uns Verstärkung geholt, von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Eltern aus dem Gießener Raum.

In der “Week for Climate” (20. bis 27. September) wird es jeden Abend, zusammen mit den “Scientists for Future”, Vorträge zu verschiedenen Aspekten des Klimawandels geben.

Mehr über...
Am Sonntag wird es dann eine entspannte Kennenlern- und Diskussionsveranstaltung, bei Kaffee und und Kuchen, zusammen mit den “Parents for Future” geben.

Ziel dieser Vortragsreihe ist es, ausgehend von der wissenschaftlichen Faktenlage, ein Nachdenken und eine Debatte darüber anzuregen, was getan werden muss um den anthropogenen Klimawandel zu stoppen und was passieren könnte, wenn wir dies nicht tun. Diese Debatte darf und kann nicht nur unter Schülern*Innen und Studierenden geführt werden, sie muss eine gesamtgesellschaftliche werden, damit Klimaschutz gesellschaftlicher Konsens wird.
Wir freuen uns deshalb explizit auf alle interessierten Menschen, aller Generationen, die Lust auf interessante Vorträge und konstruktive Diskussionen haben!

Am Freitag, den 27.09.2019 findet ab 14 Uhr in der Frankfurter Straße/Ecke Klinikstraße die Aktion "Wir malen einen Radweg" statt. Grund ist die trotz eines tödlichen Unfalls immer noch höchst gefährliche Verkehrssituation für Radfahrende in der Frankfurter Straße. Ein sicheres Radverkehrsnetz in der Stadt könnte mehr Menschen dazu veranlassen, statt des Autos das Rad zu benutzen. Ab 15 Uhr folgt eine Raddemo ab Berliner Platz.


Denn das Klima geht uns alle an!

 
 
 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Klimakampf ist Klassenkampf
Heute, am 20.9.2019, wurde zum internationalen Klimastreik...
Fridays for Future und Klimastreik in Gießen am 20.09.2019
Am 20. September 2019 gingen weltweit Millionen Menschen für wirksame...
Von Gießen nach Frankfurt zur IAA-Demo mit der Fahrradsternfahrt am 14.9.2019
Samstagmorgen, 7.30 Uhr, die Sonne geht gerade über dem Schwanenteich...
Wasserfall in Hamburg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Jandrasits

von:  Elke Jandrasits

offline
Interessensgebiet: Buseck
Elke Jandrasits
1.208
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Bühne ist bereit, ...
Verantwortung übernehmen! - Kundgebung zum Klimaschutz am 7.12.2019
In diesen Tagen findet die 25. UN-Klimakonferenz in Madrid statt. Es...
Kunstausstellung der GGO zur Bombardierung Gießens am 6.12.1944
2019 jährt sich zum 75. Mal der Tag der Bombardierung Gießens durch...

Weitere Beiträge aus der Region

Zwei Hände
Zweiter Advent Als ich das Zimmer betrat brannte das Licht und das...
Die Bühne ist bereit, ...
Verantwortung übernehmen! - Kundgebung zum Klimaschutz am 7.12.2019
In diesen Tagen findet die 25. UN-Klimakonferenz in Madrid statt. Es...
Kunstausstellung der GGO zur Bombardierung Gießens am 6.12.1944
2019 jährt sich zum 75. Mal der Tag der Bombardierung Gießens durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.