Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

1. Beuerner Corvette-Treffen

von Uli Maieram 17.07.2018392 mal gelesenkein Kommentar
Buseck | Am Sonntag, 5. August ab 11 Uhr veranstaltet der Geselligkeitsverein Burschenschaft "Edelweiß" Beuern in Verbindung mit dem Corvette-Forum Deutschland auf dem Festplatz-Borngasse in 35418 Buseck-Beuern sein 1. Beuerner Corvette-Treffen. Dazu lädt der Veranstalter alle Auto-, Sportwagen- und US Car Fans recht herzlich ein. Der Eintrit und die Tombola sind frei!. Für das leibliche Wohl wird mit Speisen und Getränken gesorgt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier ist noch Luft nach oben ... V.L. Michael Hanschke und Timo Dickel zwei vom Orgatem-BCF!
WM-Studio bei "Mini-Kirmes"
„Aller guten Dinge sind drei“, so lautet die Überschrift der 3....
Im Schmetterlinghaus
Botanischer Garten Marburg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Uli Maier

von:  Uli Maier

offline
Interessensgebiet: Buseck
10
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg am 13.10.2018
Zur Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg kamen in diesem Jahr bei...
Reiher mit Überblick
Der morgendliche Blick in den Garten zeigte einen ungewöhnlichen...
Ausflug der Smartphonepaten nach Frankfurt am Main
Am Sonntag fuhren die Smartphonepaten nach Frankfurt ins Museum für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.