Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Grünes Heupferd

Wenn es nicht an der gelben Mauer gesessen hätte, hätte ich es bestimmt nicht entdeckt.
Wenn es nicht an der gelben Mauer gesessen hätte, hätte ich es bestimmt nicht entdeckt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.841
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 06.07.2018 um 16:24 Uhr
Oh, das ist ja nix für mich...
Irmtraut Gottschald
6.747
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 06.07.2018 um 17:18 Uhr
Die sind gar nicht ganz klein. Es sieht so aus als hätte ich auch so eines fotografiert, aber am Gardasee im Juni. Es saß an unserer Bungalowtür.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sie haben sich nicht so richtig in unsere Nähe getraut.
Kranichzüge am Altenberg Odenhausen
Ausflug der Smartphonepaten nach Frankfurt am Main
Am Sonntag fuhren die Smartphonepaten nach Frankfurt ins Museum für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Findus
Die Tieroase Heuchelheim gratuliert der GZ zum 10-jährigen Geburtstag!
Die Tieroase Heuchelheim wurde im September 2005 gegründet. Um Hilfe...
Sonnenaufgang, 17.10.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Die Sonne ist ins Netz gegangen - am Morgen des 17.10.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg am 13.10.2018
Zur Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg kamen in diesem Jahr bei...
Reiher mit Überblick
Der morgendliche Blick in den Garten zeigte einen ungewöhnlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.