Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

SPD-Allertshausen feiert 50jähriges 1. Mai-Feier-Jubiläum

Grillhütte in Allertshausen; Besuch von dem hessischen SPD-Landesvorsitzenden und stellv. SPD-Bundesvorsitzenden Thorsten-Schäfer-Gümbel mit Ländrätin Anita Schneider!
Grillhütte in Allertshausen; Besuch von dem hessischen SPD-Landesvorsitzenden und stellv. SPD-Bundesvorsitzenden Thorsten-Schäfer-Gümbel mit Ländrätin Anita Schneider!
Buseck | Zu unserer Jubiläumsveranstaltung -50 Jahre 1. Mai-Feier der SPD Allertshausen-
laden wir sehr herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch am Dienstag, den 1. Mai 2018, ab 11.00 Uhr, Am Dorfgemeinschaftshaus in Allertshausen!

Vor 50 Jahren wurde diese 1. Mai-Feier erstmalig in unserem Allertshausen durchgeführt. Gerne erinnert man sich auch an die Zeiten, als man auf dem Köppel in Allertshausen in einem landschaftlich wunderschönen Gebiet den Grill im Beisein des damals ehrenamtlichen Bürgermeisters der selbständigen Gemeinde, Karl Waldschmidt, angezündet hat! Seit ca. 25 Jahren finden die Veranstaltungen am ebenfalls sehr idyllisch gelegenen Dorfgemeinschaftshaus statt! Viele prominente Gäste besuchten Allertshausen und haben sich immer wieder über die reizvolle Lage des Ortes zwischen Gießen und Marburg erfreut, der nicht umsonst auch „Klein-Marburg“ genannt wird!
Zu den prominenten Gästen gehörten unter anderem der SPD-Bundestagsabgeordnete Erwin Horn, MdL Walter Schneider, MdL Karl Hisserich, Landtagspräsident und Hessischer Finanzminister Karl Starzacher, die ehemalige hessische Landesvorsitzende Andrea Ypsilanti, der Landrat und MdB a. D. Rüdiger Veit und Landrat a. D. Willi Marx. Die amtierende Landrätin Anita Schneider und der hessische SPD und stellv. SPD-Bundesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel sind mit dem SPD-Unterbezirksvorsitzenden Matthias Körner ebenfalls immer wieder unsere Gäste! Bürgermeister Kurt Hillgärtner und der designierte Bürgermeister Florian Langecker werden am 1. Mai ebenfalls unsere Gäste sein! Bürgermeister Hillgärtner beendet seine Amtszeit! Der 1. Mai wird für Florian Langecker der erste Tag seiner Amtszeit sein! Auch Ortsvorsteher Egon Kellermann freut sich auf den prominenten Besuch und natürlich auch auf den Besuch der Bevölkerung aus Nah und Fern!
In den vergangenen 50 Jahren wurde der rege Ortsbezirk Allertshausen von den Vorsitzenden Karl Krieb, Reinhold Krieb, Karl Wagner, Karl-Ludwig Krieb und jetzt Dr. Roland Baetzel geführt.
In der Amtszeit von Bürgermeister Wilfried Eckl wurde die sehr gelungene Grillhütte am DGH mit Unterstützung des Technischen Hilfswerkes Grünberg und des Allertshäuser Dachdeckers Kai Kipper erstellt!
Diese Hütte wird sehr gerne bei größeren Feierlichkeiten im Dorfgemeinschaftshaus einbezogen und geben den Veranstaltungen einen ganz besonderen Flair!
Auch in diesem Jahr werden wir von dem Verein für „Dorf- und Landschaftspflege Allertshausen“ unterstützt.
Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Dr. Roland Baetzel, Vorsitzender
Karl Wagner, Ehrenvorsitzender

Grillhütte in Allertshausen; Besuch von dem hessischen SPD-Landesvorsitzenden und stellv. SPD-Bundesvorsitzenden Thorsten-Schäfer-Gümbel mit Ländrätin Anita Schneider!
Grillhütte in... 
Grillplatz am DGH in Allertshausen, der immer wieder für viele Veranstaltungen ergänzend zum DGH genutzt wird!
Grillplatz am DGH in... 
1. Mai Wanderer besuchen 2016 die traditionelle Grillfeier der SPD! Hierbei genießen sie den herrlichen Ausblick in das Tal nach Allendorf/Lda.
1. Mai Wanderer besuchen... 
Der Verein für Dorf- und Landschaftspflege sorgt unterstützend für das leibliche Wohl! Steaks scheinen ausverkauft zu sein! Rechts im Bild: Vorsitzender Lothar Lich mit seinen Grillmeisterinnen und Meistern!
Der Verein für Dorf- und... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

(v.l.) Landrätin Anita Schneider und Künstlerin Silke Trunk bei der Eröffnung der Ausstellung "Kunst ist meine Sprache" in der Kreisverwaltung am Gießener Riversplatz. Bild: Landkreis Gießen
„Kunst ist meine Sprache“ Silke Trunk zeigt ihre erzählenden Zeichnungen in der Kreisverwaltung am Riversplatz
„Kunst gehört nicht nur in Museen, sondern auch ins alltägliche...
Ehrung der Ehrenamtlichen aus den Städten und Gemeinden des Landkreises Gießen. Bild: Landkreis Gießen
208 Ehrenamtliche erhalten Ehrenamtscard im Kloster Arnsburg - Landrätin dankt für freiwilliges Engagement
„Heute sagen wir Danke für Ihr großes ehrenamtliches Engagement“,...
Um die Zukunft der Land-Kinos zu stärken, überreichte Anita Schneider (2.v.li.) symbolische Schecks über insgesamt 6120 Euro. Edith Weber (Grünberg) erhält 2040 Euro, während sich Hans Gsänger und Edgar Langer (Lich) über 4080 Euro freuen.
Landkreis fördert Land-Kinos mit 6120 Euro. Landrätin Schneider: Regionale Kinokultur verbindet niveauvolle Unterhaltung mit gesellschaftlicher Bildungsarbeit
Die Kinos in Grünberg und Lich sind wesentliche Standortfaktoren für...
Landrätin Anita Schneider (rechts) und Ausbildungsleiterin Beate Böhm (3.v.l.) zeigten sich beeindruckt von den Projektergebnissen der Auszubildenden. Bild: Landkreis Gießen
Auszubildende der Kreisverwaltung haben „Die Zukunft im Blick“ und präsentieren ihre Projektergebnisse
Eine ausgearbeitete Präsentation, mit der bei der Ausbildungsmesse...
Am Polizeistand auf dem Gießener Weihnachtsmarkt übergab Landrätin Anita Schneider einen symbolischen Scheck über 7.500 Euro für die Verkehrsprävention an Polizeipräsident Bernd Paul.
Scheckübergabe in Gießen - Landrätin Anita Schneider übergibt 7.500 Euro an BOB & MAX
Einer schönen Tradition folgend, war es auch in diesem Jahr vor...
Bundesminister Christian Schmidt übergab den Förderbescheid für den Landkreis Gießen an Landrätin Anita Schneider und Bernd Klein. Mit der Fördersumme von 6.295.533 Mio. Euro wird eine Nachverdichtung des bestehenden Breitbandnetzes möglich.
Knapp 6,3 Mio. Euro für noch schnelleres Internet an Schulen: Landrätin und Bürgermeister freuen sich über Fördergelder aus dem Bundesprogramm
6.295.533 Mio. Euro nahmen Landrätin Anita Schneider und Bernd Klein,...
Auf dem Podium: Klaus Herzog (OB Aschaffenburg), Peter Feldmann (OB Frankfurt), Anita Schneider (LRin Landkreis Gießen), Ludger Stüve (Direktor Regionalverband Frankfurt)
Stadt und Landkreis Gießen wurden als Neumitglieder in der FrankfurtRheinMain GmbH begrüßt
In einer Pressekonferenz zu den Ergebnissen der FrankfurtRheinMain...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl Wagner

von:  Karl Wagner

offline
Interessensgebiet: Buseck
Karl Wagner
133
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Präsentation der Mini-Feuerwehr mit Staffellöschfahrzeug
Minifeuerwehr Londorf besuchte Allertshausen mit neuem Staffellöschfahrzeug
Übung auf dem Gelände vor dem Dorfgemeinschaftshaus...
v.l.:Vors. Lothar Lich;Ingrid Hormann;Gaby Krieb;Traudel Nachtigall;Christel Krieb;Waltraud Nachtigall;Kassierer Reinhold Römer;SPD-Vors. Dr. Rolnad Baetzel
Verein für Dorf-und Landschaftspflege unterstützt Allertshäuser SPD bei Maifeier
Einen Arbeitseinsatz bei ausnahmsweise sonnigem Wetter nutzt der...

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderupload funktioniert nicht wie gewohnt
Habt ihr auch ein Problem beim Bilder hochladen? Bei mir funzt der...
Der Störenfried
Klappern gehört zum Handwerk ;-)
In diesem Fall sind es die Störche im Depot gewesen, die ausgiebig...
Die Hüpfburg war umlagert
Gelungenes Fest an Himmelfahrt in Großen-Buseck
Zufriedene Gesichter gab es bei der Himmelfahrtveranstaltung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.