Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Herz zu verschenken

Buseck | Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das mir am Herzen liegt: BUDWEISER. Warum man diesen hübschen Rüden nach einem Bier benannt hat, ist mir nicht bekannt.
Aber BUDWEISER braucht dringend ein Zuhause!

Wenn jeder Hund so wie Budweiser wäre, würden wir keine Zwinger brauchen.
Einst hatte Budweiser in Kroatien seine eigene Familie, dann wurde er wie ein altes Spielzeug einfach entsorgt. Er wurde eingefangen und in ein Tierasyl gebracht.
Seitdem wartet er schon über 2 Jahre darauf bemerkt zu werden.
Budweiser versteht sich im Asyl mit allen Hunden super, auch mit weniger sozialisierten Hunden.
Wir wissen nicht wie er auf Katzen reagiert, aber wir glauben, dass es kein Problem wäre. Gerne können wir einen Katzen-Test durchführen.

Budweiser ist jetzt ca. 9 Jahre alt, mittelgroß, schlank, sanftmütig, noch immer lebhaft, verspielt und anhänglich. Und er ist gesund.
Budweiser hat noch dieses "Feuer" in sich. Er könnte noch viele Jahre eines Menschen treuer Begleiter sein.

Kann sein Wunsch, noch einmal ein Zuhause zu haben, noch in Erfüllung gehen, oder muss er in einem kroatischen Tierheim alt werden und sterben ?
Budweiser ist geimpft und gechipt, er kann kastriert und mit einem EU-Pass ausgestattet reisen.

Bei Interesse an diesem fröhlichen Hund wenden Sie sich bitte an Jenny Burger Tel. 06408-500270 oder 0172-1952191 oder direkt an den Verein Tierhilfe Kroatien, info@tierhilfe-kroatien.at ,Tel: 0043 664 443 51 41 (Österreich)

 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

ANTONIO - herausfordernder Kater sucht erfahrene "Katzenmenschen"
Kater Antonio wurde schwer verletzt gefunden, sein Schwanz war halb...
EMILY und EMMA - zwei Chinchillas
Die zehnjährige Emily und die achtjährige Emma mussten schweren...
auf dem Riedberger Horn
Glückliche Kühe im Allgäu?
Report Mainz (ARD) und die Süddeutsche Zeitung haben gerade einen...
SAMMY - ein trauriges Weihnachtsgeschenk - VERMITTELT
Das neue Jahr ist noch keine drei Wochen alt und da haben wir ihn...
Gulliver möchte weiter reisen... Zuhause gesucht!
Hallo. Ich bin Liv, eine von fünf süßen Welpen, die im Januar auf die...
Freuen sich auf das Fahrzeug: Projektleiter Thorsten Köhler und Vorsitzende Susanne Steinmann.
Jetzt Partner werden: Tierschutzverein Lemuria bekommt Fahrzeug
Der Tierschutzverein Lemuria aus Rabenau bekommt einen praktischen...
Fortbildung im Tierheim Gießen
Am vergangenen Samstag fand eine Fortbildung zum Thema „Lernverhalten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jenny Burger

von:  Jenny Burger

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jenny Burger
1.726
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
FAYE - Außergewöhnliche Hündin sucht besonderen Menschen
Hallo, ich bin Faye, eine ca. 4 Jahre junge Hündin, etwa kniehoch und...
Gibt es sie noch, die Weihnachtswunder ?
In dem aufgeklärten Zeitalter, in dem wir leben, glaubt niemand mehr...

Weitere Beiträge aus der Region

Vom 27. Bis 29. Juli heißt es in Alten-Buseck: Endlich wieder Kirmes!
Am Samstag, dem 27. Juli, ist es endlich wieder soweit. Denn dann...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.