Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Inheidener See am 12.02.2017

Buseck | Da Friedel Steinmüller in einem Bericht von Klaus-Dieter Willers nach Eis auf dem Inheidener See nachgefragt hatte, wenn auch für das Jahr 2012, habe ich mal ein paar Fotos vom letzten Jahr herausgesucht, denn da war der Inheidener See im Februar auch leicht zugefroren und nur an den Uferrändern blieben offene Wasserstellen.

 
 
6
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

In den Sonnenuntergang schwimmen

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.232
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Busecker Samstag am 01.12.2018
Erstmals ist die Generationenwerkstatt beim Busecker Weihnachtsmarkt...
Ganz schön kess, sich 2 m neben uns (Herrn Busse und mir) nieder zu lassen.
Zaunkönig

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine kleine Schönheit!
Prad ist ca. 14 Wochen alt. Er ist nicht nur bildhübsch, er ist auch...
Ein Kätzchen fürs Herz!
Seine Geschwister haben ein Zuhause gefunden. Katerchen Damon wartet...

Weitere Beiträge aus der Region

Kurz vor der Premiere
Bretter, die die Welt bedeuten...
Da stehe ich nun auf der Bühne. Höchste Konzentration. Gleich hebt...
Die "Heilige Barbara" .
"Heilige Barbara" empfängt Artilleristen
Als Schutzpatronin der Artillerie konnte die „Heilige Barbara“ ihre...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.