Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

"67er Herzen" spenden an das Kinderherzzentrum Gießen

Buseck | Die Damen-Vereinigung "67er Herzen" der 50er Vereinigung Gießen hat schon bei ihrer Gründung vor einem Jahr ganz bewusst ihren Namen gewählt. Am 3.12.1967 gelang Dr. Christiaan Barnard die weltweit erste erfolgreiche Herztransplantation.
Anlässlich des 50. Jahrestages dieses Ereignisses überreichte eine Abordnung der 67er Herzen heute eine Spende in Höhe von 312,67€ an das Team der Station Czerny des Kinderherzzentrums Gießen.

Von den Spenden können Erleichterungen für den Klinikaufenthalt der kleinen Patienten und ihrer Angehörigen finanziert werden.

Die Damen-Jahrgangsvereinigung 67er Herzen zählt derzeit 71 Mitglieder, weitere Interessentinnen sind herzlich willkommen. Weitere Informationen auf der Homepage www.Giessener-Herzen.de

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Station Czerny (1)Spendenübergabe (62)Kinderherzzentrum Gießen (12)67er (3)50er (14)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Apartments für Angehörige von Kindern im Kinderherzzentrum Gießen
Mit Ideen und Teamarbeit Familien in Not helfen
Alles begann mit Lahnau rocks for Benefit #3. Im März 2017 hatte das...
v. l.: Alexander Sack (Vorsitzender DLRG Kreisgruppe Gießen), Angela Lüdge-Seth (Praxis für Physikalische Therapie A.H. Mani), Stefanie Neumann (Leiterin Ausbildung DLRG Gießen), Heidrun Kräupl (Praxis A. H. Mani), Anne Zienc (Marketing-Beauftragte DLRG)
A.H. mani spendet zum Geburtstag 1.000 Euro an die DLRG
Spendenübergabe vor der Kulisse des abgebrannten Vereinsheimes –...
Von links: Mike Mülich, Stefan Geng, Joachim Schneider, Horst Speier
Grillpoolchallenge 2018 - made by "Vocal Pur"
In den vergangenen Jahren kursierten immer mal wieder...
Klassenfoto mal anders: Die ehemaligen Abiturienten des Jahrgangs 1961 an der Abendschule Gießen.
„10 Prüfungen an einem Tag“: Abiturjahrgang 1961 besucht die Abendschule Gießen
Ein paar ganz besondere Gäste durfte Schulleiter Dieter Cebulla am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Jandrasits

von:  Elke Jandrasits

offline
Interessensgebiet: Buseck
Elke Jandrasits
929
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg am 13.10.2018
Zur Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg kamen in diesem Jahr bei...
Reiher mit Überblick
Der morgendliche Blick in den Garten zeigte einen ungewöhnlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg am 13.10.2018
Zur Zugvogelbeobachtung auf dem Altenberg kamen in diesem Jahr bei...
Reiher mit Überblick
Der morgendliche Blick in den Garten zeigte einen ungewöhnlichen...
Ausflug der Smartphonepaten nach Frankfurt am Main
Am Sonntag fuhren die Smartphonepaten nach Frankfurt ins Museum für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.