Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Ein Dankeschön an die GZ

Buseck | An dieser Stelle möchte ich mal mein Dankeschön an die Redaktion der GZ aussprechen.
Ein Dankeschön, dass mein Beitrag für Balu heute im Druck erschienen ist.
Ich schreibe ja nun schon länger nicht mehr so viele Beiträge und bin auch nicht in der Hauptsache damit beschäftigt, für Tiere ein Zuhause zu suchen. Auch bin ich nicht vorrangig damit zugange, Tiere aus dem Ausland zu vermitteln.
Aber so manch einzelnes Hundeschicksal ergreift dann doch mein Mitgefühl dahingehend, dass ich für dieses eine Tier hier schreibe. Natürlich immer in der großen Hoffnung, dass mein Beitrag in den Druck kommt.
Und um so mehr freue ich mich, wenn der eine Beitrag, den ich schrieb, auch gedruckt wird. Ist es doch für meine Art der Tierschutzarbeit meist die einzige Chance, ein einzelnes Tier der Bevölkerung vorzustellen.
Ich bin sehr glücklich, Balu heute in der Zeitung zu sehen und möchte mich deshalb für Balu`s Chance ganz herzliche beim GZ-Team bedanken.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jenny Burger

von:  Jenny Burger

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jenny Burger
1.671
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...
Das Vogelsterben nimmt dramatische Ausmaße an !
In Deutschland und Europa ist die Zahl der Vögel drastisch gesunken....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.