Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken

Buseck | So sagt man.
Und genau das ist der größte Wunsch von Balu.
Balu ist einer von sehr vielen Hunden, die einst als Welpe einsam ohne Sinn und Zweck an einer Kette befestigt wurden und dort ungeliebt, vernachlässigt und überflüssig ihr Leben fristen.
Aber Balu hatte großes Glück, er wurde von Tierschützern von der Kette befreit.
Jetzt ist Balu so weit, dass er "seine" Menschen sucht, die sich in ihn verlieben, die ihm zeigen wollen, wie es ist, geliebt und umsorgt zu sein, wo er der Freund seines Menschen sein darf.
Balu ist ca. 4,5 Jahre alt und entstammt der Rasse Kroatischer Schäferhund. In der Auffangstation, wo er derzeit untergebracht ist, zeigt er sich als anhänglich, sehr sensibel und sanftmütig, geht jedem Streit aus dem Weg.
Für ein Leben im Alltag muss Balu natürlich noch einiges Lernen, aber dazu ist er gerne bereit, er freut sich auf ein Leben mit Menschen. Angst vor dem Autofahren hat er keine.
Balu würde gerne sein Köfferchen packen und in eine ruhige Familie ziehen, wo er täglich Spaziergänge genießen darf. Das einzige, was Balu zu verschenken hat, ist seine Liebe, seine Treue, sein Herz.
Wer verliebt sich in diesen sanftmütigen lieben Hund ?
Balu könnte schon bald kastriert, geimpft , gechipt und mit einem EU-Pass ausgestattet Ihr Leben bereichern.

Interessenten wenden sich bitte an den Verein Tierhilfe Kroatien unter info@tierhilfe-kroatien.at oder telefonisch unter +43 664 443 51 41 oder telefonisch an Jenny Burger in Buseck unter 06408-500270 oder 0172 1952191.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...
Tierschutz aktuell: Chihuahua Rüde Jonny sucht gutes neues Zuhause
Jonny Jonny ist ein sechsjähriger, für seine Rasse recht großer...

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.748
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 13.08.2017 um 16:20 Uhr
Viel Glück!
Jenny Burger
1.671
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 13.08.2017 um 22:53 Uhr
Danke, Margrit.
Im Februar diesen Jahres hatte ich mich um einen ganz ähnlichen Hund mit gleicher Geschichte bemüht. Und dadurch, dass Benito gedruckt wurde, wurde ein Wunder wahr: die genau richtige Frau hat sich in Benito verliebt und Benito hat jetzt ein wunderschönes Leben.
Aber ob wir dieses Glück noch einmal haben werden, ist sehr ungewiss.
Margrit Jacobsen
8.748
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 14.08.2017 um 10:22 Uhr
Fest dran glauben! Und mit deiner netten Art stehst du ja auch immer hilfreich zur Seite, ALSO LIEBE MENSCHEN, meldet euch und helft diesem Tier.
Jenny Burger
1.671
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 14.08.2017 um 17:12 Uhr
:-))))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jenny Burger

von:  Jenny Burger

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jenny Burger
1.671
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Dankeschön an die GZ
An dieser Stelle möchte ich mal mein Dankeschön an die Redaktion der...
Das Vogelsterben nimmt dramatische Ausmaße an !
In Deutschland und Europa ist die Zahl der Vögel drastisch gesunken....

Weitere Beiträge aus der Region

Inklusion & Handball mit Training mal (etwas) anders wird getestet im Handball-Tagescamp in Großen-Buseck
Interessierte Kinder mit körperlichen oder anderen Handicaps können...
Die "Heilige Barbara" 2017
Artilleristen feiern das Fest der "Heiligen Barbara"
Barbara lebte der Legende nach als Tochter des reichen Heiden...
"67er Herzen" spenden an das Kinderherzzentrum Gießen
Die Damen-Vereinigung "67er Herzen" der 50er Vereinigung Gießen hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.