Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Frühjahrsprüfung der SV OG Ettingshausen

Buseck | Am vergangenen Sonntag fand beim Verein für Deutsche Schäferhunde - OG Ettingshausen die diesjährige Frühjahrsprüfung statt. Bei strahlendem Sonnenschein nahmen 8 Hundeführer an der Prüfung teil.
Die Schutzhundeprüfung I bestanden Klaus König mit Fatima vom Eichbaum und Roswitha Drenske mit Castie vom Eichbaum.
In der Schutzhundeprüfung II startete Sabrina Möser mit Akiro von den bösen Buben. Das Team erreichte mit dem besten Schutzdienst des Tages von 97 Punkten und gesamt 273 Punkten die Bewertung sehr gut. Ebenfalls in dieser Prüfungsstufe hat Klaus König mit Lana vom Sonnenhaus das Prüfungsziel erreicht.
In der Schutzhundeprüfung III ging Hans Jörg Zillner mit Denny vom Irrbühl an den Start und wurde mit vorzüglichen 291 Punkten Tagessieger.

In der Fährtenhundprüfung I starteten drei Teams. Maria Anderle erreichte mit Aike vom Irrbühl 90 Punkte und die Bewertung sehr gut. Auch Karl-Heinz Becker bestand mit Bär vom Alexander die Fährtenhundprüfung I. Arwen von den bösen Buben wurde Tagessiegerin im Fährtenbereich. Sie suchte die Fährte ohne Fehler ab und bestand damit die Fährtenhundprüfung I mit vorzüglichen 100 Punkten!
Für das Amt des Leistungsrichters konnte man in diesem Jahr Norbert Feeser gewinnen, der „immer wieder gerne nach Ettingshausen kommt“. Die Fährten wurden gelegt von Karl-Heinz Becker und Jürgen Weinecker. Der 1. Vorsitzende Reinhard Möser dankte den Landwirten Bank und Magel für das Fährtengelände und allen Helfern, die wie immer gute Arbeit leisteten und die eine solche Veranstaltung erst möglich machen. Alles in allem war es für die Ortsgruppe Ettingshausen ein gelungener Prüfungstag, den die Teilnehmer gemütlich ausklingen ließen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Gewinner des Putenschießens mit 1. Vorsitzenden Ortwin Schäfer (Mitte vorne)
Weihnachtsschießen für jedermann in Ettingshausen
Am 3. Adventssonntag fand wieder das jährliche Puten- bzw....
Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...
Fahrbahnsanierung der K 159 zwischen Ettingshausen und Queckborn - Projektgenehmigung für Baumaßnahme erteilt
Flickstellen, Risse, abgebrochene Ränder und Teile der Fahrbahn sind...
Guten Morgen, wünsche allen einen guten Start in die neue Woche
Sonnenaufgang

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabrina Möser

von:  Sabrina Möser

offline
Interessensgebiet: Buseck
Sabrina Möser
170
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auf die Bänke, fertig, los… heißt es beim zweiten großen Zeltfest am Aartalsee
Der Kartenvorverkauf läuft bereits auf Hochtouren und bald ist es...
Die Dorfrocker rocken im März den Aartalsee
Wo sie hinkommen, geht die „Lutzzzi“ ab, und am Samstag, den 15. März...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Vogelschutzhütte, erbaut 1967
NABU Lollar - Tag der offenen Tür 27. Mai 2017
Vogel- und Naturschutz hat in Lollar eine lange Tradition. Bereits...
Schon im Ort konnten einige Arten gesichtet werden.
Vogelstimmenwanderung bei Rödgen
Am letzten Freitag fiel die geplante Vogelstimmenwanderung der...
Libellen an der Grube Fernie
Die kleinen Libellen an der Grube Fernie sind derzeit zahlreich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.