Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Noch Plätze frei: Fahrt zur klinarischen Weinwanderung nach Freinsheim

Buseck | "Was machen Sie am Samstag?", fragt der Vorsitzende der SPD Alten-Buseck Karsten Schulze. Die Alten-Busecker Sozialdemokraten unternehmen am 27.09. eine Tagesfahrt zur kulinarischen Weinwanderung nach Freinsheim und "Sonnenschein" ist auch vorausgesagt. Nach dem die Fahrt seit Wochen ausgebucht war, sind nun einige wenige Plätze frei geworden. Die Fahrt startet um 9.50 Uhr in Beuern, 10.00 Uhr in Großen-Buseck, 10.10 Uhr in Alten-Buseck und um 10.15 Uhr in Trohe und kostet pro Teilnehmer nur € 10.00. Die Rückkehr ist um ca. 20.00 Uhr vorgesehen. Auch Nicht-Busecker/Nicht-SPD-Mitglieder sind herzlich eingeladen. Nähere Informationen über die Weinwanderung gibts im Internet unter www.freinsheim.de. Telefonische Anmeldungen bitte schnellstens an Karsten Schulze, Tel. 06408-503353 oder 0172-6385613.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
Markus Velten stellte seine Ideen für Lahnau vor
Markus Velten erhält volle Zustimmung von der Wählergemeinschaft geo für seine Bürgermeisterkandidatur
In der Mitgliederversammlung der Wählergemeinschaft geo präsentierte...
Plakatobergrenzen
Nach vielen Jahren der Blockade [1] durch die Merz'sche SPD gibt es...
Karl Gottfried Philipp (* 16. Dezember 1896; † 1. September 1968)
Bei der Geburt Hessen mitgeholfen!
Während die Feierlichkeiten zum 70-jährigen Geburtstag unseres Landes...
Meinungsbildung im Netz: Warum harte Arbeit ist nötig ist
Filterblasen sorgen für einseitige Berichterstattung im Netz. Sie...
René Gabel kämpfte am längsten
Hungener Kantersieg gegen Butzbach in der Schachbezirksoberliga
Nach dem überraschenden Heimsieg gegen Topfavorit Wetzlar (5:3) legte...
Richtungsweisendes Signal nach Wiesbaden erwünscht.
Feuerwehr Staufenberg kämpft um Sicherheit der Einsatzkräfte
Zum zweiten Mal in kurzer Zeit luden die Leiter der Freiwilligen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karsten Schulze

von:  Karsten Schulze

offline
Interessensgebiet: Buseck
Karsten Schulze
55
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Karsten Schulze, Nicole Albrecht, Christian Rüger
3 Jahre "Roter Stammtisch" in Alten-Buseck
Vor drei Jahren wurden Nicole Albrecht, Christian Rüger und Karsten...
Besser schlafen und Geld sparen
Ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch im Bett. Gerade wenn man...

Weitere Beiträge aus der Region

Two old ladies
diese beiden reizenden und entzückenden älteren Hundemädchen heißen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.