Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Lahnschwäne

Die Höckerschwan-Jungen von der Bootshausinsel sind inzwischen ca. 5 Wochen alt und wachsen schnell (hier am 17.6.2017 am Rübsamensteg).
Die Höckerschwan-Jungen von der Bootshausinsel sind inzwischen ca. 5 Wochen alt und wachsen schnell (hier am 17.6.2017 am Rübsamensteg).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der einzelne Schwan auf dem Schwanenteich
Am Schwanenteich und Kleinen Teich
Am 13.7.2018 habe ich am frühen Nachmittag kurz vor dem...
Das Wochenende verabschiedet sich mit leuchtenden Farben
Heute abend konnte ich am Naunheimer Steg herrliche Aufnahmen machen....
Na, wo bin ich? Lahndeko mit Schwan - Da hatte wohl gestern wieder einer "große Wäsche"?!
Tafel Giessen serviert ehrenamtlichen Helfern ein Dankeschön
Rund 70 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel...
Kannst du immer nur ans Essen denken ?
Die Lahn im Sommer 2018
Die Lahn im August 2018
Sonnenuntergang am Naunheimer Steg

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.233
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.06.2017 um 13:29 Uhr
Sie sind gewachsen, das lässt hoffen, das die 5 diesmal durchkommen.
Bernd Zeun
10.910
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.06.2017 um 13:50 Uhr
Und die zwei Nilgansküken haben auch fast die Eltern in der Größe erreicht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Jandrasits

von:  Elke Jandrasits

offline
Interessensgebiet: Buseck
Elke Jandrasits
943
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kurz vor der Premiere
Bretter, die die Welt bedeuten...
Da stehe ich nun auf der Bühne. Höchste Konzentration. Gleich hebt...
Dieses Grünspecht-Weibchen suchte eben bei uns im Garten im Laub nach Nahrung, setzte sich aber noch kurz auf dem abgestorbenen Baum des Nachbarn in Szene, bevor es weiterflog.
Grünspecht

Veröffentlicht in der Gruppe

Vogelfotografie

Vogelfotografie
Mitglieder: 40
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Goldammer bei uns im Garten, auf Futtersuche, es ist etwas kälter geworden!
Etwas Schnee und Frost und schon kommen sie wieder!
Der Nikolaus am 6.12.2018
Naturschutz ist Arbeit und kostet Geld.
Für den Naturschutz Aktive zu bekommen ist schon schwer, gut ist es...

Weitere Beiträge aus der Region

Kurz vor der Premiere
Bretter, die die Welt bedeuten...
Da stehe ich nun auf der Bühne. Höchste Konzentration. Gleich hebt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.