Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Dieses 4 cm Hirschkäferweibchen wurde am 18.Juni in Alten Buseck im Schleenbergweg aus einer Regentonne gerettet. Die Käfer sind vom Aussterben bedroht und stehen auf der "roten Liste".

Hirschkäferweibchen
Hirschkäferweibchen

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
8.926
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.06.2017 um 19:30 Uhr
danke für das retten!
Elke Jandrasits
680
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 18.06.2017 um 21:22 Uhr
Glück gehabt!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Minkley

von:  Jürgen Minkley

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jürgen Minkley
26
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ausrüstungscheck vor dem Abflug
Der Yukon, 750 km im Kanu von Whitehorse nach Dawson
Nach einem Jahr Planung und Vorbereitung wurde der Traum...
Gestern Abend- Phantastisches Wolkenspiel in Alten Buseck

Weitere Beiträge aus der Region

Grillhütte in Allertshausen; Besuch von dem hessischen SPD-Landesvorsitzenden und stellv. SPD-Bundesvorsitzenden Thorsten-Schäfer-Gümbel mit Ländrätin Anita Schneider!
SPD-Allertshausen feiert 50jähriges 1. Mai-Feier-Jubiläum
Zu unserer Jubiläumsveranstaltung -50 Jahre 1. Mai-Feier der SPD...
Ich war wohl zu nahe gekommen. Obwohl ich noch weit weg war.
Endlich auch ein Storchenpaar in Großen Buseck
Ganz offensichtlich hat dieses Storchenpaar beschlossen den Horst in...
Älterwerdende gedanken über das Sprießen oder nicht sprießen
Was alles so passiert, wenn das Alter immer weiter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.