Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

ZwischenRaumTheater präsentiert Krimikomödie in Eigenkreation

Der Dorfplatz, der Ort des Hauptgeschehens.
Der Dorfplatz, der Ort des Hauptgeschehens.
Buseck | Erleben Sie, wie die Welt einer alten Dame durch die Entführung ihrer Enkelin auseinander bricht.

Wer steckt dahinter?

Wer im Dorf weiß Bescheid?

Kann die Kripo wirklich helfen?

dann kommen Sie am

Donnerstag, 13.08., 19.30 Uhr
Freitag, 14.08., 19.30 Uhr
Samstag, 15.08., 19.30 Uhr
Sonntag , 16.08., 16.00 Uhr

in die Tor-Weg-Wohnung, Burgstr. 12 in Hohensolms
und werden Sie Teil dieses Spektakels.
Karten unter: 0174/3656281
Eintritt: € 9,00, ermäßigt: € 5,00

Ein Stück von ZwischenRaumTheater - generationsübergreifende Theaterarbeit.

So der offizielle Text.

Ich war gestern bei den Proben dabei und kann euch versichern, dass es lustig wird, mehr verrate ich nicht an dieser Stelle.

Der Dorfplatz, der Ort des Hauptgeschehens.
Der Dorfplatz, der Ort... 
Die Oma ist untröstlich, hält sie doch einen Erpresserbreif in ihren Händen.
Die Oma ist untröstlich,... 
Die Kommissarin kommt hinzu und will alles genau wissen.
Die Kommissarin kommt... 
Die Befragung ist nicht einfach.
Die Befragung ist nicht... 
Man versucht Trost zu spenden.
Man versucht Trost zu... 
Das ist die muntere Truppe, die für Aktion sorgt.
Das ist die muntere... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.817
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 11.08.2015 um 17:19 Uhr
Mal was ganz anderes!
Martina Lennartz
5.397
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 12.08.2015 um 05:47 Uhr
Großartige Idee. Tolles Konzept. "Verrückte" Mitarbeiter. ;) und dann wünsche ich toi toi toi.
Hochgradig empfehlenswert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.046
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wenn es nicht an der gelben Mauer gesessen hätte, hätte ich es bestimmt nicht entdeckt.
Grünes Heupferd
Rauchschwalbennest in der Trafostation bei Atzbach
Hungrige Schnäbel sind zu stopfen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Olivenbäume- ein Wunder der Natur!
Bei einem Wanderurlaub bei Port de Soller auf Mallorca fielen die...
Die geordnete Unordnung in unserem Garten!
Bei der Gestaltung unseres Gartens haben wir von Jahr zu Jahr bei der...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

1. Beuerner Corvette-Treffen
Am Sonntag, 5. August ab 11 Uhr veranstaltet der Geselligkeitsverein...
Der einzelne Schwan auf dem Schwanenteich
Am Schwanenteich und Kleinen Teich
Am 13.7.2018 habe ich am frühen Nachmittag kurz vor dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.