Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Günstiges beliebtes Katzenspielzeug


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Irmtraut Gottschald
5.527
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2013 um 18:21 Uhr
Das sind ja Schönheiten und sie scheinen sich auch zu vertragen. Ein sehr gelungenes Foto. Auf Augenhöhe mit den Tütenkatzen.
Ilona Kreiling
2.239
Ilona Kreiling aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2013 um 19:38 Uhr
Klasse Foto von zwei Schönheiten. Wie schön, dass sich die beiden gut verstehen.
Ilse Toth
33.863
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.12.2013 um 22:44 Uhr
Du liebe Zeit, da reißt aber einer die Augen auf! Sieht aus wie ein Plüschtier! Ein süßes Foto!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Gerlach

von:  Carmen Gerlach

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Carmen Gerlach
633
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das letzte Kind hat meistens Fell...oder...Beschäftigung im Ruhestand
Pünktlich zum Rentenbeginn meines Mannes hat die kleine...
Perlenbesetztes Kunstwerk

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal: Totfund Feuersalamander
Am Waldrand des Dünsberges über Fellingshausen lag heute ein überfahrener Feuersalamander.
Jahresmitgliederversammlung Verein technische Führungskräfte Gießen e.V.
Verein technische Führungskräfte Gießen e.V. Bericht Mitglieder...
Der Vorstand des Gewerbevereins Biebertal wurde für die kommenden zwei Jahre gewählt.
Mitglieder des Gewerbevereins Biebertal schenken aktuellem Vorstand volles Vertrauen
Der Gewerbeverein Biebertal setzt für die kommenden zwei Jahre auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.