Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Kunstmarkt Biedenkopf-Kleine Kunstwerke, zu kleinen Preisen

von Simone Tiebenam 17.11.20131727 mal gelesen5 Kommentare
Kunstobjekt von Manfred Jahn
Kunstobjekt von Manfred Jahn
Biebertal | Kunstmarkt Biedenkopf - Kunstwerke aus der Region

Ein Bürgerhaus gefüllt mit Kunst. Das Bürgerhaus in Biedenkopf verwandelte
sich am 16./17. November 2013 zu einem wahren Kunstbasar. Eine Vielzahl von
Ausstellern aus der Region boten zwischen Foyer und Saal eine breite Auswahl
von Produkten aus eigener Herstellung: Malereien waren hier ebenso zu haben,
wie Handarbeiten,Bürsten, Schmuck und individuell angefertigte Holzarbeiten.
Unter den zahlreichen Besuchern war auch die Buchenauerin, Ilona Ehrling:“Ich
bin begeistert über das was hier angeboten wird", sagte sie und kam schnell
mit dem Hobbykünstler Manfred Jahn, über dessen Arbeiten ins Gespräch. Er
hatte in einer Ecke des Bürgerhauses seine kunstvollen Holzarbeiten
ausgestellt. Wie gewohnt auf hohem, handwerklichen und künstlerischen
Niveau. Für den Biedenköpfer Kunstmarkt, ist Manfred Jahn kein Unbekannter
mehr. „ Ich arbeite das ganze Jahr hindurch. Immer wenn ich eine Inspiration
erhalte, versuche ich sie in Holz umzusetzen. Ab und zu werden auch Wünsche
einzelner Personen, von mir in Kunstobjekte umgesetzt“, so Jahn über seine
Mehr über...
Manfred Jahn (7)Kunstobjekte (3)Kunstmarkt (9)Holzarbeiten (5)Christine Wilfert (1)Biedenkopf (14)
Arbeiten und seine Begeisterung zum Arbeiten mit Holz.
An den beiden Tagen Tagen füllte sich das Bürgerhaus mit Besuchern aller
Generationen. Manch einer fand bei dem vielseitigen und qualitativ
hochwertigen Angebot etwas für sich selbst, oder ein geeignetes Geschenk,
das er einem lieben Menschen unter dem Christbaum legen wird.
Nicht nur die Besucher, auch die Aussteller waren mit dem diesjährigen
Kunstmarkt mehr als zufrieden. Nach dem sie Monate lang in ihrem Atelier
oder in der eigenen Wohnung (was bei vielen ein und dasselbe ist) fleißig an
ihren Werken gearbeitet hatten, konnten sie sich im Bürgerhaus der Stadt
Biedenkopf nun einem breiten Publikum präsentieren und eine direkte Resonanz
vom Besucher erhalten. Der Organisatorin Christine Wilfert gilt ein großer Dank und Lob für die Mühe zum entstehen dieses Kunstmarktes.
Auch nächstes Jahr werden fast alle Hobby-Künstler wieder dabei sein, beim
Kunstmarkt in Biedenkopf.

Kunstobjekt von Manfred Jahn
Organisatorin Christine Wilfert
Manfred Jahn im Gespräch mit Kunstliebhabern
Veronika E. stellte ihre handgefertigten Eulen aus
Bürstenmacher aus Biedenkopf
Objekte von Jahn
1
Jahn seine "Handschrift"
1
2
1
Kundin der Zukunft
Kunstobjekte von Jahn

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

20. Garten & Pflanzenmarkt Biedenkopf
www.gartenmarkt-biedenkopf.de Kommen Sie vorbei und gehen Sie auf...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Simone Tieben

von:  Simone Tieben

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Simone Tieben
324
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Helden auf Ihrer Reise – IRONMAN Weltmeisterschaft 2017 Hawaii – Jörg Tieben, ein Biebertaler ist dabei
Am 14.Oktober 2017, Ortszeit 06:25Uhr, donnert der Kanonenschuss, zur...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...

Weitere Beiträge aus der Region

Es darf gefeiert werden
Tolle Stimmung am Kirmesmontag in Bieber
Bei strahlendem Sonnenschein endet am Pfingstmontag die beliebte...
Fünf-Punkte-Paket zur Anpassung der Straßenbeiträge / geänderter Gesetzentwurf
Straßenbeitragsfreies Hessen Breiter Weg 126 35440 Linden Offener...
Verein technischer Führungskräfte Gießen e.V. besichtigt TREA-Anlage der SWG
Ein Gruppe von 25 Teilnehmer besichtigte am 17. Mai 2018 die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.