Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

7. Biwwerer Almabtrieb

Biebertal | Wir danken allen Besuchern, die dem nicht ganz so kaiserlichen Wetter getrotzt und mit uns bis in die Abendstunden gefeiert haben.
Wir hoffen, Ihnen auch mit der 7. Auflage des Biwwerer Almabtriebes, wieder viel Freude bereitet zu haben.

Wie bei vielen anderen Veranstaltungen kommen die Einnahmen dem Gesamtverein und insbesondere der Jugendarbeit zugute. Nicht zuletzt deshalb gilt unser ganz besonderer Dank allen Teilnehmern, Sponsoren, Kuchenbäckern /-innen und vor allem den Helfern, die solch eine Veranstaltung erst ermöglichen.

Gerne wollen wir auch zukünftig und jährlich dieses schöne Fest erneut organisieren. Dies wird uns aber nur gelingen, wenn wieder
MEHR Helfer aus dem Verein und Dorf ihre Hilfbereitschaft signalisieren. Natürlich haben wir Verständnis dafür, dass viele auch gerne mitfeiern wollen, aber wir hatten bereits erhebliche Probleme alle Dienste (ohne Getränketheke) zu besetzen. Auch während den veröffentlichten Auf- und Abbauzeiten haben wir mit deutlich mehr Mithilfe gerechnet !
Rückmeldungen nehmen wir bereits ab jetzt gerne entgegen, werden im kommenden Jahr aber auch wieder vermehrt Personen direkt ansprechen.

Bei den Anwohnern des Festplatzes bedanken wir uns für ihr Verständnis während des Festwochenendes.


Der Vorstand und Vergnügungsausschuss der KSG Bieber e.V


Leider ist ein grüner Hut unserer Gäste aus Bayern (Goasslschnalzer) abhanden gekommen. Wir würden uns freuen, wenn der ehrliche Finder uns diesen übergeben würde. Dieser Hut ist sehr wertvoll, und mit verschiedenen Auszeichnungen der Schnalzer bestückt. Bitte bei mir oder einem Mitglied der KSG-Bieber melden, falls dieser gefunden wurde.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum immer Dirndl und Weißwust ?
Diese Frage stelle ich mir, wenn ich den Veranstaltungskalender...
Engin Eroglu
FREIE WÄHLER Hessen fordern modifizierte und zukunftsträchtige Energiepolitik
Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen und hessischer...
Der „Fidele Owwerhesse“ im Hessekittel und mit Gitarre, mit der er seine Lieder grandios begleitet
Der "Fidele Owwerhesse" kommt nach "Watzebonn"
) Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht interessierte...
Engin Eroglu
Engin Eroglu stellt sich Fragen der Gießener Ausländerbeiräte
In einer gemeinsamen Sitzung der Ausländerbeiräte von Stadt und...
Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen
Mit kostenfreien Kitas in Hessen erringen FREIE WÄHLER außerparlamentarischen Sieg
Die FREIE WÄHLER Hessen haben mit der Einführung von kostenfreien...
Engin Eroglu
FREIE WÄHLER Hessen "dankbar" für Entwurf der Landesregierung zu gebührenfreien KiTa-Plätzen
Nicht ohne Ironie zeigen sich die FREIE WÄHLER Hessen gegenüber der...
Engin Eroglu
FREIE WÄHLER Hessen kritisieren geplante Wahlkreisreform
Als nicht ausreichend kritisieren die FREIE WÄHLER Hessen die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ralf Volkmann

von:  Ralf Volkmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Ralf Volkmann
309
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
9.Biwwerer Almabtrieb
In wenigen Tagen ist es soweit. Die Planung für die 9te Auflage des...
9. Biwwerer Almabtrieb
Die Jungen Kirbachtaler, sie führen den Almabtriebs Umzug an, und...

Weitere Beiträge aus der Region

Neuauflage "Sagen und Geschichten aus dem Gleiberger Land und Umgebung"
Das Buch „Sagen und Geschichten aus dem Gleiberger Land und...
11. Vetzberger Weihanchtsmarkt
Unterhalb der malerischen Burg Vetzberg veranstalten die Vetzberger...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.