Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Feuerwehrfest in Biebertal-Frankenbach

Biebertal | Die Freiwillige Feuerwehr Biebertal-Frankenbach feiert am Samstag, 20. und Sonntag, 21. September 2008, mit einem großen Fest im Bürgerhaus, ihr 75-jähriges Bestehen. Am Samstag, ab 19.30 Uhr steht der Festabend mit einer Bildpräsentation über die Geschichte der Wehr auf dem Programm. Danach sorgt das „Aartal-Duo“ für gute Unterhaltung. Am Sonntag findet um 10.00 Uhr der Festgottesdienst statt. Ab 11.00 Uhr spielt die „Wißmarer Blasmusik“ zu einem zünftigen Frühschoppen auf. Nachmittags um 14.00 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr ihr Können. Im Außenbereich findet eine große Fahrzeugschau statt. Außerdem sorgt eine Hüpfburg und Kinder-Quadfahren für Zeitvertreib bei den Jüngsten. Ab 15.00 Uhr gibt es zum Kaffeetrinken selbstgebackenen Kuchen. Der Vorsitzende Jörg Schmidt, Wehrführer Klaus Kessler und alle anderen Frankenbacher Brandschützer würden sich freuen, wenn die Bevölkerung ihre Verbundenheit mit der Wehr durch einen Besuch des Festes zum Ausdruck zu bringen würde.

Mehr über

Frankenbach (8)Feuerwehr (536)Fest (115)Biebertal (233)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Kick off- Fire on Veranstaltung der FFw Utphe
Nachdem die übliche Weihnachtsfeier immer weniger besucht wurde, die...
Fitnessstudio des BSV - Schwungvoll ins neue Jahr
Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2018 ? - Gesundheit...
FW/CDU-Koalition verhindert Vereins-/Kulturzentrum in Laubach
7. Dezember im Stadtparlament: schwarzer Tag für...
Jedes Jahr auf's neue...
Am Samstag den 13.01. ist es mal wieder soweit, die Jugendfeuerwehr...
Orthopädischer Rehabilitationssport - jetzt beim BSV Biebertal
Ab März 2018 gibt es eine neue Anlaufstelle für zertifizierten...
8. Innovationswettbewerb Feuerwehr der Zukunft: Ideen für eine starke Gemeinschaft
Seit 2011 unterstützen die Stadtwerke Gießen mit dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Otto Bott

von:  Hans Otto Bott

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Hans Otto Bott
34
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonntagsspaziergang mit Museums- u. Konzertbesuch verbinden
Am Sonntag, dem 5. Oktober 2008, lohnt sich wieder der Weg nach...
Auf den Spuren der Geschichte durch Königsberg
Am Sonntag, dem 14. September 2008 findet eine historische Führung...

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal-Vetzberg: Erstbeobachtungen
Heute am 22.4.2018 rief morgens hinter Vetzberg mehrfach der erste...
Da hilft nur eins: Unterschrift zur Petition Abschaffung der Straßenbeiträge: https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-strassenbeitraege
Straßenbeiträge haben keinerlei Daseinberechtigung und sind eine himmelschreiende Ungerechtigkeit
--> Härtefallregelung? --> alte/neue Häuser? --> niedriges/hohes...
Bitte Petition unterschreiben unter:             https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-strassenbeitraege
Subventionen für Wiederkehrende Straßenbeiträge?
Wiederkehrende Straßenbeiträge sind aufwändig und teuer. Statt den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.