Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Feuerwehrfest in Biebertal-Frankenbach

Biebertal | Die Freiwillige Feuerwehr Biebertal-Frankenbach feiert am Samstag, 20. und Sonntag, 21. September 2008, mit einem großen Fest im Bürgerhaus, ihr 75-jähriges Bestehen. Am Samstag, ab 19.30 Uhr steht der Festabend mit einer Bildpräsentation über die Geschichte der Wehr auf dem Programm. Danach sorgt das „Aartal-Duo“ für gute Unterhaltung. Am Sonntag findet um 10.00 Uhr der Festgottesdienst statt. Ab 11.00 Uhr spielt die „Wißmarer Blasmusik“ zu einem zünftigen Frühschoppen auf. Nachmittags um 14.00 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr ihr Können. Im Außenbereich findet eine große Fahrzeugschau statt. Außerdem sorgt eine Hüpfburg und Kinder-Quadfahren für Zeitvertreib bei den Jüngsten. Ab 15.00 Uhr gibt es zum Kaffeetrinken selbstgebackenen Kuchen. Der Vorsitzende Jörg Schmidt, Wehrführer Klaus Kessler und alle anderen Frankenbacher Brandschützer würden sich freuen, wenn die Bevölkerung ihre Verbundenheit mit der Wehr durch einen Besuch des Festes zum Ausdruck zu bringen würde.

Mehr über

Frankenbach (8)Feuerwehr (521)Fest (115)Biebertal (229)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...
Von links: Jürgen Görig, Jörg Haas und Bernd Briegel präsentieren den Jubiläumsaktionstag
Großer Aktionstag bei Feuerwehr und DRK
Gemeinsam, in Kooperation wie dies seit Jahrzehnten zwischen...
Laubgebläse im Feuerwehreinsatz
Laubgebläse zur Brandbekämpfung- geht das? Blasgeräte...
Kirchplatz St. Thomas Morus: gemeinsames Fest mit Evangelischer und Orthodoxer Gemeinde
"Gemeinsam sind wir stark!" - Ökumenisches Gemeindefest am 2. und 3. September in St. Thomas Morus
Die drei evangelischen Gemeinden in Gießen-Ost - Andreas, Luther und...
850 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung eingebunden
PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte...
Breitensportler bauen an und erweitern Angebot
Endlich geht es los. Seit Anfang September wird an der der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Otto Bott

von:  Hans Otto Bott

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Hans Otto Bott
34
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonntagsspaziergang mit Museums- u. Konzertbesuch verbinden
Am Sonntag, dem 5. Oktober 2008, lohnt sich wieder der Weg nach...
Auf den Spuren der Geschichte durch Königsberg
Am Sonntag, dem 14. September 2008 findet eine historische Führung...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD Biebertal für eine gebührenfreie Bildung von Anfang an
Gerhard Merz: Das Konzept der SPD entlastet Eltern und Kommunen Am...
Biebertal-Fellingsshausen: Eichhörnchen
Heute, früh am Vormittag, waren erstmals zwei Eichhörnchen - ein ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.