Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Wettenberger Firma Softplan bringt neue App(AEM) auf den Markt

Biebertal | Die Softplan Informatik GmbH ist als Tochterunternehmen der ekom21-KGRZ-Hessen eines der führenden Systemhäuser für kommunale geografische Informationssysteme(GIS) in Deutschland, mit Sitz in Wettenberg.
Eingebunden in ein weites Partnernetz bietet Softplan kommunalen Verwaltungen, Katasterämtern, Ingenieursbüros und Energieversorgern bundesweit Know-how zur Planung und Verwaltung der Infrastruktur sowie zur raumbezogenen Dokumentation.
Eines der jüngste Produkte der Firma ist die App: AEM.
AEM ist eine interaktive Beschwerde –und Anregungsmanagment Software für Kommunen.
Hier kann sich jeder Bürger aktiv an der Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur beteiligen, indem er auf Mängel wie zum Beispiel Straßenschäden oder auf illegale Müllablagerungen hinweist. Ideen und Anregungen können über die APP jederzeit und von jedem Ort aus gemeldet werden. Mit wenigen Klicks können Beschwerden, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge an die zuständige Stelle ihrer Gemeinde gemeldet werden. Aus einer Beschwerde wir damit ein nützlicher Hinweis.
Ganz ohne aufwendige Registrierung wählt der Bürger auf der intuitiven
Mehr über...
Wettenberg (282)Softplan (3)Beschwerdemanegment (1)App (10)AEM (2)
Benutzeroberfläche sein Anliegen aus einer vorgefertigten Liste von Kategorien (z.B. Straßenbeleuchtung) aus und ergänzt durch eine kurze Beschreibung (z.B. Lampe defekt). Die Lokalisierung erfolgt entweder durch die Angabe einer Adresse oder das freie Platzieren eines Symbols in der Karte.
Sind alle Daten eingegeben, startet der interne Workflow: In der Verwaltung erhält der zuständige Sachbearbeiter/ Sachbearbeiterin automatisch eine Information über den Eingang der Meldung und kann mit der Bearbeitung beginnen. Der Vorteil hierbei ist, dass der Bürger nicht wissen muss wer gerade für sein Anliegen in der Gemeindeverwaltung zuständig ist. Die Meldung landet automatisch an der Richtigen Stelle.
Nicht nur die Heimatgemeinde Wettenberg verfügt seit einiger Zeit über das AEM. Zahlreiche Städte und kommunale Betriebe im ganzen Bundesgebiet bieten auf diese Art Ihren Bürgern einen zusätzlichen Service, um an der Gestaltung und Darstellung der Gemeinde aktiv mitzuarbeiten. Gleichzeitig werden die Abläufe zur Bearbeitung von Bürgeranliegen deutlich optimiert. Eine runde Sache für Bürger und Verwaltungen.
Die APP gibt es aktuell für iPhone/iPad und Android-Geräte. Zusätzlich ist die Bedienung über handelsübliche Browser möglich.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

So kann der Ort für eine Pokéman-Arena aussehen
Das Pokémon-Fieber ist ausgebrochen
Seit einigen Tagen steht die neue Spiele-App „Pokémon Go“ zum...
Bürgermeister Thomas Brunner Gemeinde Wettenberg
25 Jahre Softplan- Wettenberg
25 Jahre Softplan – die Jubiläumsfeier in der Stadthalle Wetzlar war...
Das Trinkwasser muss im Landkreis Gießen nicht mehr abgekocht werden.
Verkeimtes Trinkwasser: Entwarnung auch für Wettenberg und Biebertal-Krumbach
Im gesamten Landkreis Gießen kann das Trinkwasser wieder ohne...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Abkochempfehlung teilweise aufgehoben – Empfehlung gilt weiter für Wettenberg
Im Auftrag der Mittelhessischen Wasserbetriebe informieren die...
Wettenberger Softwarehaus gewinnt beim bundesweiten eGovernment Computing GIS Award 2016
Wettenberg, 28.09.2016. Die Softplan Informatik GmbH hat bei einer...
Schulleiterin Cornelia Anthes, Wettenbergs Bürgermeister Thomas Brunner und Schul- und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl während der Eröffnungsrede des Richtfestes.
Grundschule Krofdorf-Gleiberg feiert Richtfest
„Wir befinden uns im veranschlagten Zeitplan“, sagte Schul- und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Simone Tieben

von:  Simone Tieben

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Simone Tieben
302
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wettenberger Softwarehaus gewinnt beim bundesweiten eGovernment Computing GIS Award 2016
Wettenberg, 28.09.2016. Die Softplan Informatik GmbH hat bei einer...
Bürgermeister Thomas Brunner Gemeinde Wettenberg
25 Jahre Softplan- Wettenberg
25 Jahre Softplan – die Jubiläumsfeier in der Stadthalle Wetzlar war...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.