Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Organpate werden.

Biebertal | Organspende geht alle an, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Denn jeder Mensch kann eines Tages auf Grund einer schweren Erkrankung ein gespendetes Organ benötigen oder über die Organspende eines Angehörigen entscheiden müssen.

Vielleicht wird man nach dem eigenen Tod auch selbst zum Organspender oder zur Organspenderin, wenn man seine Zustimmung in einem Organspendeausweis festgelegt oder diese Entscheidung der Familie mitgeteilt hat.

In Deutschland warten derzeit rund 12.000 schwerkranke Menschen auf eine Organtransplantation, teilweise viele Jahre. Während dieser Wartezeit sterben täglich drei Menschen.

Die meisten Menschen haben bereits eine eigene Meinung zum Thema Organspende. Aber das allein reicht nicht aus. Egal, ob man sich für oder gegen eine Organspende entscheidet – wichtig ist, in der Familie oder mit der Partnerin / dem Partner darüber zu sprechen und die persönliche Entscheidung in einem Organspendeausweis festzuhalten. So ist es leicht, den eigenen Entschluss über den Tod hinaus zu sichern. Bisher besitzen aber nur 25 Prozent der Deutschen einen Organspendeausweis.

Dies wollen die ORGANPATEN gemeinsam ändern. Sie übernehmen Verantwortung für Andere, indem sie selbst einen Organspendeausweis ausfüllen, mit ihrer Familie über die Entscheidung sprechen und dadurch eventuell später im Ernstfall Leben retten.

Die ORGANPATEN können aktiv dazu beitragen, das Thema bekannt zu machen: Sie klären auf, informieren und reden über das Thema Organspende. Dadurch setzen sie ein Zeichen
Mehr dazu unter:
http://www.organpaten.de/worum-gehts

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ralf Volkmann

von:  Ralf Volkmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Ralf Volkmann
309
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
9.Biwwerer Almabtrieb
In wenigen Tagen ist es soweit. Die Planung für die 9te Auflage des...
9. Biwwerer Almabtrieb
Die Jungen Kirbachtaler, sie führen den Almabtriebs Umzug an, und...

Weitere Beiträge aus der Region

Ulrich Teubert (v.li.), Tafel Gießen, Sascha Schmidt, stellvertretender Marktleiter und Michael Kerber, Tafel Gießen, freuten sich über den großen Zuspruch.
REWE Lotz Kunden füllen Teller für den guten Zweck
„Wir konnten die Zahl der Tüten zum vergangenen Jahr noch einmal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.