Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

21.Lahntallauf in Marburg, Trainingslauf für einen Ironman

Start des Lahntallaufs
Start des Lahntallaufs
Biebertal | Am 3.März fand der 21.Lahntallauf Marburg statt. Mit ca. 350 Teilnehmern fanden die Wettbewerbe des 10km Laufs, Halbmarathon, Marathon und Ultramarathons ihren Zuspruch.
Es ist ein asphaltierter, flacher Rundkurs, mit Start und Ziel an den Lahnwiesen, im Marburger Südviertel.
Unter Ihnen befand sich der Biebertaler Jörg Tieben, der hier seinen ersten Ultramarathon, in einer Zeit von 4:20:52 finishte.
Für ihn war es ein Trainingslauf, in Vorbereitung für den Ironman Südafrika, im April 2013.
Auch hat man den Buchenauer Ironman Wolfgang Ehrling an der Strecke getroffen, allerdings nicht wie gewohnt auf der Strecke sondern neben der Strecke, als Moderator.
Diese Herausforderung meisterte er zu aller Zufriedenheit. Denn es kann sich wohl kaum jemand besser in die Athleten versetzen, als er.
Da zauberte der eine oder andere lockere Spruch, den Sportlern ein Lächeln ins Gesicht, trotz aller Anstrengungen.
Es war rundum eine gelungene Veranstaltung. Auch im Bereich der Verpflegung und Duschen nach dem Wettkampf war gesorgt. Ein Lob und Dank an den Veranstalter.

Start des Lahntallaufs
Start des Lahntallaufs 
Letzte Anweisungen für die Helfer
Letzte Anweisungen für... 
Wolfgang Ehrling
Wolfgang Ehrling 
Wolfgang Ehrling in Aktion
Wolfgang Ehrling in... 
Auch dafür wurde dieser Lauf genutzt, Werbung
Auch dafür wurde dieser... 
Tieben beim Start
Tieben beim Start 
Tieben beim Zieleinlauf
Tieben beim Zieleinlauf 

Mehr über

Ultramarathon (1)Tieben (15)Marburg (627)laufen (84)Lahntallauf (2)Ironman (22)Ehrling (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Helden auf Ihrer Reise – IRONMAN Weltmeisterschaft 2017 Hawaii – Jörg Tieben, ein Biebertaler ist dabei
Am 14.Oktober 2017, Ortszeit 06:25Uhr, donnert der Kanonenschuss, zur...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...
Der LT Biebertal erkundete den Lollarer Kopf
Genusslauf führte den LT Biebertal auf den Lollarer Kopf
Der Lauftreff 1974 Biebertal e.V. ist eigentlich am und auf dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Simone Tieben

von:  Simone Tieben

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Simone Tieben
324
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Helden auf Ihrer Reise – IRONMAN Weltmeisterschaft 2017 Hawaii – Jörg Tieben, ein Biebertaler ist dabei
Am 14.Oktober 2017, Ortszeit 06:25Uhr, donnert der Kanonenschuss, zur...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...

Weitere Beiträge aus der Region

Spendenübergabe vom ROCKnacht-Team (v.l. Gerold Rentrop, Heiko Mattern, Oliver Reeh) sowie "Krippenvater" Friedel Winter (r.) an die Carsten Bender-Leukämie-Stiftung, vertreten durch Melanie Beimel, Tamara Schmidt u. Herwig Bender (4.,6. u. 5. v.l.).
ROCKnacht und Krippenweg Fellingshausen: 3.000 Euro als Spende für Carsten Bender-Leukämie-Stiftung
Fellingshausen. "Gemeinsame Sache" praktizierten kürzlich das...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.