Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Moritz Horn startet beim WSK Auftakt in La Conca

Biebertal | Für den jungen Biebertaler Moritz Horn geht es nun Schlag auf Schlag. Nach einem offiziellen Testwochenende im italienischem La Conca, steht nur eine Woche später, an selber Stelle, das erste Saisonrennen der WSK Masters Series auf dem Programm.

Nach dem Moritz beim Finale der Deutschen Kart Meisterschaft schon seine ersten Erfahrungen in der Klasse KF2 sammeln konnte, wird es nun ernst. In La Conca, am südlichen Zipfel von Italien, startet die neue Saison der WSK Masters Series. Die besten Piloten Europas haben ihr Kommen zugesagt und Moritz blickt seinem Start gespannt entgegen: „Die letzten Testfahrten sind sehr gut verlaufen und ich freue mich, dass es endlich wieder los geht.“

An den Start gehen wird er auch in diesem Jahr mit einem Zanardi-Chassis im niederländischem Keijzer Racing Team. Neben vereinzelten Starts in der international hochangesehen WSK, wird Moritz auch wieder in der Europa- und Deutschen Kart Meisterschaft vertreten sein. Realistische Ziele hat sich der Schüler des Gymnasiums Herderschule in Gießen auf jeden Fall schon gesteckt: „Es wird kein einfacher Wettbewerb werden, die Konkurrenz ist stark und sehr erfahren. Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass wir letztlich im Finale ein Wörtchen mit reden können.“

Los geht es schon am Mittwoch und Donnerstag mit den ersten freien Trainings, am Freitag folgen das Zeittraining und die ersten Qualifikationsrennen. Den Kampf um die ersten Meisterschaftspunkte nehmen dann am Sonntag die besten 34 Piloten in den Finalrennen auf.

Mehr über

Kartsport (48)Kart (59)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Sieger der Mannschaftswertung
Heißer Asphalt und kühle Köpfe beim Kartslalom
Der letzte Vorlauf zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Björn Niemann

von:  Björn Niemann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
98
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nach tollen Heats folgte das große Pech für Moritz Horn
Das Finale der Deutschen Kart Meisterschaft am vergangenen Wochenende...
Die Performance passt: Moritz Horn
Ein Wochenende neuer Erfahrungen liegt hinter Moritz Horn. Als der...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.