Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

2. Biebertal spielt!

Biebertal | „Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr“ (Platon)

In diesem Sinne veranstaltet der Gewerbeverein Biebertal e.V. nun zum 2. Mal Biebertal spielt! Von Alhambra über Monopoly bis zu Zooloretto steht eine große Auswahl an Brett- und Kartenspielen zum Spielen und Spaß haben bereit. Die Spiele werden kostenlos von der Rollenden Spielekiste zur Verfügung gestellt und werden bei Bedarf auch gerne erklärt. Alle Spielebegeisterte von 3 bis 99 Jahren sind herzlich eingeladen, am kommenden Sonntag, den 21. Oktober 2012 von 13.00 bis 18.00 Uhr im „Landgasthof zum Dünsberg“ in Biebertal-Fellingshausen bei gemütlichem Beisammensein nette Menschen kennenzulernen und sich auszutauschen.
Keine Anmeldung, kein Eintritt - Schaut doch mal vorbei!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

So kann der Ort für eine Pokéman-Arena aussehen
Das Pokémon-Fieber ist ausgebrochen
Seit einigen Tagen steht die neue Spiele-App „Pokémon Go“ zum...
Das Trinkwasser muss im Landkreis Gießen nicht mehr abgekocht werden.
Verkeimtes Trinkwasser: Entwarnung auch für Wettenberg und Biebertal-Krumbach
Im gesamten Landkreis Gießen kann das Trinkwasser wieder ohne...
Aroha Ferienkurs beim BSV Biebertal
Kennen Sie schon Aroha ? - Starke, kraftbetonte Abläufe folgen...
10.08.2016
Wasserlassen über Biebertal
Faszientraining - Was ist denn das ?
Früher wurde Ihnen wenig Bedeutung zugeschrieben, den sogenannten...
Der Vorstand war bedient, die Mitglieder ratlos: Bei der Hauptversammlung wurde die Auflösung des Gewerbevereins Linden beschlossen.
Gewerbeverein Linden wird nach 30 Jahren aufgelöst
Zwei Jahre hat der kommissarische Vorsitzende des Gewerbevereins...
Mitglieder des Gewerbevereins Laubach, Bürgermeister Peter Klug (4. v.r.) und die Schüler des Laubach Kollegs vor dem Rathaus in Laubach
Ein erneuter Schritt in Richtung Zukunft - Das Projekt "Laubach Kreativ" überzeugt mit neuen Ideen und baut bestehende aus
Auch in diesem Jahr stellten die Schüler des Laubach Kollegs ihre...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.830
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 20.10.2012 um 21:09 Uhr
Danke für den Hinweis Sabine. Wird sicherlich wieder eine gute Veranstaltung, die ich jedem Spielefan nur empfehlen kann. Werde morgen auch mal vorbei schauen und gerne mitspielen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Mühlig

von:  Sabine Mühlig

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Sabine Mühlig
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
10. Vetzberger Weihnachtsmarkt
Die Vetzberger Ortsvereine veranstalten am Samstag, den 03.12.2016...
6. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...

Veröffentlicht in der Gruppe

Brett- und Kartenspiele(r)

Brett- und Kartenspiele(r)
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Königsjäger-Team 2016/2017
Schach in Hungen-Express nimmt Fahrt auf!
Ereignisreiche Wochen liegen hinter dem Schachklub Königsjäger...
6. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.