Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Blume


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.018
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 30.04.2012 um 21:20 Uhr
Welch edle und voluminöse Blüte ist das denn??
Ich liebe weiße Blumen ganz besonders.
Ilse Toth
34.668
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.04.2012 um 21:25 Uhr
Das könnte eine gefüllte Tulpe sein. Eine wunderschöne Aufnahme, so zart.
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 01.05.2012 um 11:26 Uhr
Wunder,wunder,wunderschön
Britta Abel
180
Britta Abel aus Biebertal schrieb am 01.05.2012 um 11:47 Uhr
Ich mußte mich erstmal kundig machen, was das für Blumen sind, da ich sie nicht kannte.
Es sind Ranunkel.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Britta Abel

von:  Britta Abel

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Britta Abel
180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Grashüpfer oder Heuschreccke???
Was man alles im Garten so findet
Heute morgen beim Rasenmähen, hab ich ein Grashüpfer ( Heuschrecke...
Der hat wohl Hunger
Ungewöhnlicher Besuch im Garten

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ich mag ihn, den Herbst...
Ein Spätsommergruß aus Grünberg, 21.09.2017
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...
Biebertal: Naturbeobachtungen
21. Sept. 2017 Gestern und heute auf der Straße zwischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.