Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Backhausfest wieder ein voller Erfolg

Biebertal | Das traditionelle Backhausfest des SPD-Ortsbezirks Rodheim-Bieber am vergangenen Sonntag war wieder gut besucht. Die von den fleißigen Helfern vorbereiteten Brote und Schmierchelskuchen fanden schnellen Absatz. Das Zelt auf dem Hof der Alten Schule in Rodheim war gut gefüllt. Unter den zahlreichen Gästen waren auch die Bundestagsabgeordnete Helga Lopez und die Landratskandidatin der SPD, Anita Schneider. Nicht nur für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt, auch die Unterhaltung war mit Musik und eine Hüpfburg für die Kinder sichergestellt. Ortsbezirksvorsitzender Franz Beck zeigte sich über den Zuspruch aus der Bevölkerung erfreut. Das Fest diene nicht der Präsentation politischer Standpunkte, sondern dem geselligen Gespräch mitten im Dorf.

Mehr über

SPD (535)Biebertal (233)Backhausfest (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hilfe aus einer Hand
„Der Termin heute hat wieder gezeigt: Wir brauchen mehr Hilfe aus...
Urkunde in Berlin überreicht
„Mit dem Shanty-Chor in Wetzlar kann in Berlin keiner mithalten.“...
Gäste und Mitarbeiter des Betriebes bei der Werksbegehung
Dagmar Schmidt informiert sich über Zeiss-Standort
„Der Erhalt dieses Standortes ist für unsere Region sehr wichtig und...
Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
SPD knickt ein - Nazi-Paragraph 219a bleibt !
Wollte die neue SPD-Fraktionschefin Nahles der Union unlängst noch...
Fitnessstudio des BSV - Schwungvoll ins neue Jahr
Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2018 ? - Gesundheit...
Diskussionen im Allendorfer Stadtparlament um Werbung für die Stadt Allendorf(Lumda) als Ort der Vielfalt und Toleranz.
Die Gemeinden des Lumdatals haben das Projekt »Partnerschaft für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Brunner

von:  Thomas Brunner

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Thomas Brunner
323
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aktion Saubere Landschaft Wettenberg: Herzlicher Dank allen Helferinnen und Helfern!
Mehr als 100 Helferinnen und Helfer, darunter viele Kinder,...
Bescheidübergabe durch Frau Landrätin Schneider
300.000 € Förderung aus der Dorfentwicklung für den Neubau der gemeindlichen Kindertagesstätte in Wettenberg-Wißmar
Frau Landrätin Schneider und Frau Schäfer, Leiterin der Abteilung für...

Veröffentlicht in der Gruppe

SPD-Unterbezirk Gießen

SPD-Unterbezirk Gießen
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Politisches Kabarett mit Gerhard Merz
Die SPD Linden lädt herzlich zu ihrem kulturellem Abend am...
Gemeinsam für Langgöns
„Kommunalpolitik findet vor der Haustür statt – und zwar im wahrsten...

Weitere Beiträge aus der Region

"Heimkehrer Wolf" - Fluch und /oder Segen?
Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Ein Frankenbacher Augenblick"...
Biebertal-Vetzberg: Erstbeobachtungen
Heute am 22.4.2018 rief morgens hinter Vetzberg mehrfach der erste...
Da hilft nur eins: Unterschrift zur Petition Abschaffung der Straßenbeiträge: https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-strassenbeitraege
Straßenbeiträge haben keinerlei Daseinberechtigung und sind eine himmelschreiende Ungerechtigkeit
--> Härtefallregelung? --> alte/neue Häuser? --> niedriges/hohes...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.