Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Familien-Mitmach-Konzert mit Mike Müllerbauer und Band

von Jan Knaufam 16.03.2012609 mal gelesenkein Kommentar
Mike Müllerbauer kommt nach Biebertal!
Mike Müllerbauer kommt nach Biebertal!
Biebertal | Wer bei einem Kinderkonzert vor allem ans Zuhören und Zuschauen denkt, der hat Mike Müllerbauer noch nicht kennengelernt. Und kann es jetzt in Biebertal nachholen, denn der Musiker kommt mit Begleitung am 25.03.2012 ins Bürgerhaus Rodheim und präsentiert ein „Mitmach-Konzert“.

Eingeladen haben den Künstler der CVJM Rodheim-Bieber, die Evangelische Kirchengemeinde Rodheim und die Evangelische Gemeinschaft Biebertal. Die Veranstalter möchten allen Kindern und ihren Familien einen unvergesslichen musikalischen Nachmittag ermöglichen. Und tatsächlich animiert Mike Müllerbauer in seinen Konzerten Alt und Jung charmant und unwiderstehlich zum Mitmachen. Groovige Rhythmen schallen aus den Lautsprechern, fetzige Lieder füllen den Raum. Dann plötzlich ist es mucksmäuschenstill im Saal, wenn er zwischendrin von eigenen Abenteuern erzählt – Mike Müllerbauer ist in seinem Element. Kindergarten- und Grundschulkinder singen genauso begeistert mit wie ihre Eltern oder Großeltern, wenn es heißt: „Seid ihr dabei?“.

Die Türen des Bürgerhauses Rodheim-Bieber öffnen sich am 25.03.2012 um 15 Uhr, Konzertbeginn ist um 16 Uhr. Zwischen 15 und 16 Uhr gibt es für alle, die mögen, Kaffee und Kuchen zu kleinen Preisen. Der Eintritt kostet im Vorverkauf für Kinder 3 Euro, für Erwachsene 5 Euro, an der Nachmittagskasse 4 Euro (Kinder) bzw. 6 Euro (Erwachsene). Der Vorverkauf findet vom 27.02. bis 23.03.2012 im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Rodheim (MO bis DO, 9 bis 11 Uhr) und bei Familie Knittel in Krumbach (Starenweg 6, MO bis FR, 17 bis 19 Uhr) statt. Außerdem sind Tickets im Musikhaus Schoenau in Gießen erhältlich.

Weitere Informationen zum Konzert gibt es im Internet unter www.eg-biebertal.de/konzert. Bei Fragen zum Konzert und größeren Ticket-Bestellungen können sich Interessierte unter der Emailadresse konzert@eg-biebertal.de melden.

Mehr über

Musik (837)Lieder (51)Konzert (679)Kinder (690)Familie (98)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Familienkasse Gießen: Geänderte Öffnungszeiten am 22. und 29. Dezember
• Familienkasse am 22. und 29. Dezember bis 15.30 Uhr geöffnet •...
Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Knauf

von:  Jan Knauf

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Jan Knauf
25
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung zum Gesprächsforum
Geld regiert die Welt – und mich auch? Ein Abend zum Umgang mit dem Geld - mit Duane Conrad
Die Evangelische Gemeinschaft Biebertal lädt am Freitag, den 29....
Wohin geht’s 2010? Was unsere Welt bewegt - Trends, Analysen, Perspektiven
Die Evangelische Gemeinschaft Biebertal lädt am Freitag, den 11....

Weitere Beiträge aus der Region

Nach der Ausstellung die Studie "Rechts gegen links. Mechterstädt als Symbol"
Nach der Ausstellung "Das Massaker von Mechterstädt 1920" folgt die...
Biebertal: Erstbeobachtungen
Beobachtung am 18.5.2017 in Rodheim (8 Uhr) und Fellingshausen. (16...
Biebertal: Beobachtungen
Heute am frühen Morgen holte sich ein Eichhörnchen Vogel-Futterreste...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.