Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Gewerbeverein Biebertal plant Gewerbeschau zum Mitmachen!

Biebertal | Der Gewerbeverein Biebertal beabsichtigt, vom 06. bis 07.04.2013 eine Gewerbeschau in Biebertal zu veranstalten. Die Schau wird dann bereits zum 17. Mal Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste über das Angebot Biebertaler Gewerbetreibender informieren.

Die Ausstellung ist für jeden Gewerbetreibenden, der daran teilnimmt, ein wichtiges Kommunikationsmittel, um Kontakte zu knüpfen sowie Kunden zu gewinnen. Interessenten können sich über verschiedene Angebote einen Überblick verschaffen und sich unabhängig informieren. Es soll also für Aussteller und Besucher ein Anreiz geschaffen werden, die jeweils angestrebten Erfolge zu erreichen.

Der Vorstand lädt Gewerbetreibende, Mitglieder und BürgerInnen am Freitag, den 09.03.2012 um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Zur Post“ in Fellingshausen zu einer Infoveranstaltung ein. Hier können Sie Ihre Ideen, Erfahrungen und Ihr Interesse am Mitwirken an der Gewerbeschau aktiv einbringen. Von diesem Abend hängt ab, ob sich ausreichend „Mitmacher“ finden, damit die Gewerbeschau tatsächlich durchgeführt werden kann.

Gerne nehmen wir vorab Ihre Anregungen und Anfragen entgegen. Ihre Ansprechpartner sind Sven Glebe, Tel. 06409/9489, Carmen Decher, Tel. 06409/81500 und Joachim Besier, Tel. 06409/80044. Oder senden Sie einfach eine Email an info@biebertal-hats.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neuer Yogakurs mit Cornelia Dietz in Biebertal
YOGA = Einheit--das bedeutet: Ich bin mit meinem Körper, meinen Geist...
9.Biwwerer Almabtrieb
In wenigen Tagen ist es soweit. Die Planung für die 9te Auflage des...
Guten Morgen Burg Gleiberg, Guten Morgen Biebertal
Biebertaler Unternehmer feiern gemeinsam den Beginn des neuen Jahres.
Biebertaler Unternehmer begrüßen gemeinsam neues Jahr
Um gemeinsam in ein erfolgreiches neues Jahr zu starten, kamen am...
Björn Hendrischke, Landrätin Anita Schneider und Sven Gaidies vom Autohaus Gaidies, bei der Überprüfung des Autos der Landrätin.
15 Minuten für mehr Sicherheit auf den Straßen
Die richtige Beleuchtung der Straße ist für die Sicherheit alle...
Neuer Anfängerschwimmkurs beim Breitensportverein Biebertal
Der Breitensportverein Biebertal hat ab 19.01.2016 durch einen...
Gemeinsam zauberten der Weihnachtsmann und das Christkind ein Lächeln auf die Gesichter der Kinder.
Vorweihnachtliche Bescherung im REWE Markt Biebertal
Pünktlich einen Tag vor Nikolaus, kamen das Christkind und der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sonja Laucht

von:  Sonja Laucht

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Sonja Laucht
40
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von "Alhambra" bis "Zooloretto" - Biebertal spielt ...
Am 22.01.2012 lud der Gewerbeverein Biebertal e. V. zu einem...
Der Gewerbeverein zu Gast bei Familie Schmidt!
Sehr interessante Einblicke in den Familienbetrieb und die Produktion...

Veröffentlicht in der Gruppe

Redaktion Biebertal

Redaktion Biebertal
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Neuer Anfängerschwimmkurs beim Breitensportverein Biebertal
Der Breitensportverein Biebertal hat ab 19.01.2016 durch einen...
Biebertal-Königsberg: Abendstimmung bei Sonnenuntergang
Blick auf den "Windpark Hohensolms" im Licht der untergehenden Sonne gegen 17 Uhr.

Weitere Beiträge aus der Region

Fokus auf die Flüchtlingsfrage
Vergangene Woche drängte die Diskussion um die Flüchtlingsaufnahme in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.