Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung und Sommerfest der Gießener Bayernfans

Gruppenfoto
Gruppenfoto
Biebertal | Während der FC Bayern in der Allianz Arena zur Saisoneröffnung einlud, veranstalteten die heimischen Bayernfans ihr traditionelles Sommerfest in Gießen Kleinlinden auf dem Grillplatz. Bevor es aber zum gemütlichen Teil des Tages überging, stand die Jahreshauptversammlung auf dem Programm. Der Vorsitzende Marco Usener blickte in seinem Jahresbericht stolz auf die vergangenen 12 Monate zurück, die sportlich gesehen viele Höhen und Tiefen hatten, was aber den Aktivitäten der Bayernfans keine Abbruch tat. Man traf sich monatlich einmal zum gemeinsamen Spiele schauen, unternahm viele Busreisen zu Spielen der Bayern im In- und besonders im Ausland. Ein weiteres Highlight stellte die besinnliche Weihnachtsfeier dar, die sogar am rot-weißen Nikolaus nicht vorbei kam und auch die erste Blutspendeaktion der Bulls am 15.12.2010 wurde noch einmal in die Gedanken der Mitglieder zurückgeholt. „Wir tun bei diesen Aktionen zweimal Gutes, zum einen Spenden wir Blut und führen die Aufwandsentschädigung unserem Spendentopf zu Gunsten der Station Pfaundler zu!“, so der Vorstand. Die Mitgliederzahlen bleiben konstant und auch
Mehr über...
der Kassenbericht von Martin Eckel lies die anwesenden Mitglieder zufrieden drein schauen. Auch ein Blick in die nahe Zukunft stand an, denn die Gießen Bulls werden am 13. September 2011 ihr 15-jähriges bestehen feiern. An diesem Tag soll dann auch der offizielle Spendenübergabetermin auf der Station Pfaundler sein. Auftakt des Jubi-Jahres bildet die Teilnahme der Gießen Bulls Traditionsmannschaft „Bulls 96ers“ beim Fanclubturnier des BFC Saaletal in Bayern. Die richtige Feier mit vielen befreundeten Fanclubs soll dann Ende November stattfinden und einige weitere Aktionen sind geplant.
Das anschließende Sommerfest wurde ein voller Erfolg. Für Kinder wurden Brettspiele und eine Schnitzeljagd angeboten, bei der es tolle Sachpreise (die uns vom FC Bayern zur Verfügung gestellt wurden) zu gewinnen gab. Für das kulinarische Wohl, so wie ausreichen Weizenbier, war auch bestens gesorgt. So war auch für die Siegesfeier der Freizeitkicker der Gießen Bulls ausreichend vorgesorgt. Die Mannschaft feierte ihren Wanderpokalsieg vom 25.06.2011 beim BFC Rittershausen 07 (in Ewersbach) nach und sorgte zusätzlich noch mal richtig gute Stimmung. Auch Mitglieder aus dem fernen Landshut waren erneut angereist und an den Veranstaltungen teilzunehmen. Helmut, Sepp und Leslie überreichten den Bulls einen neuen Fanclub-Aufkleber „15 Jahre Leidenschaft“ – welcher für 1 Euro pro Stück zu erwerben ist, der Erlös wird ebenfalls der Station Pfaundler zugeführt werden.
Weitere Infos unter www.giessenbulls.de und bei Facebook unter FC Bayern Fanclub Giessen Bulls.

Mit rot-weissen Grüßen

Gießen Bulls

Marco Usener

Gruppenfoto
Gruppenfoto 
Unser neues Logo
Unser neues Logo 
.....da ist das "DING"....
.....da ist das... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spendenübergabe
Gießener FC Bayern Fans feiern 20-jähriges Bestehen
Am Freitag, den 13. September 1996 hatten sich 27 Fans des FC Bayern...
Dr. Jan Ottinger (Neuer Präsident) nimmt den Saisonstart gelassen.
FC-Schalke-04 Fanclub hatte Jhv
Zur Jahreshauptversammlung traf sich der „FC Schalke 04 Fanclub...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedhelm Scholz

von:  Friedhelm Scholz

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Friedhelm Scholz
247
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Helfer
Spiel- und Grillfest der DLRG Biebertal
Im diesem Jahr konnte die DLRG Biebertal in der Sandkaute in...
Angekommen in Madrid
Madrid oder Gießen – Hauptsache Finale in München
Voller Vorfreude aufs Spiel und dem Ziel "Finale Dahoam" ging es für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Redaktion Biebertal

Redaktion Biebertal
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!
Kranichzug - Rastplätze - Kommentar
Kranichrastplätze – Zähltag – Anzahl: Diepholzer...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.