Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Amplify Clubtour 2009 - 21.02.2009 - Jokus Giessen

Biebertal | Jokus 21.02.2009
Ostanlage 25a
35390 Giessen

Seit Ende 2004 sind AMPLIFY auf den Bühnen dieser Welt unterwegs. In Rekordzeit sind sie vom Newcomer zum Publikumsmagneten geworden. Ihre Mixtur aus Punkrock und Powerpop hat schon auf mehr als 200 Konzerten das Publikum in ihren Bann gezogen. Nicht ganz so häufig, aber so oft wie möglich, räumten Amplify die Preise ab, die eine Nachwuchsband in Deutschland abräumen kann, wenn sie besser ist, als die Anderen.

Unmittelbar nach der Bandgründung wurde AMPLIFY Landessieger bei „Local Heroes 2004", im Folgejahr gab es den ersten Platz beim „Bandnet Award". 2006 legte AMPLIFY dann richtig los: Platz 3 beim „Emergenza Nord Finale", Publikumspreis beim „FFN-Contest" und Durchmarsch beim „Global Battle Of The Bands": Platz 1 beim Regionalfinale in Hamburg,

Platz 1 beim Deutschlandfinale in Köln, Top Ten beim Weltfinale in London. Es folgten Shows auf der Insel, Shows in den USA, Radiointerviews, Filmauftritte, Fernsehauftritte und die erste „eigene" Deutschlandtour mit über 30 dates. Mit Preisen wird der Vierer aus Hamburg auch weiter überhäuft. 2007 gab es den 3. Platz beim „Alsterradio Bandcontest" und den 1. Platz bei „Musik sucht Töne".

Nach einem viel beachteten Demo-Release und dem über das eigene Label „Crash Kid Records" veröffentlichten Debut „No Day Without Mistakes" schicken AMPLIFY noch in diesem Kalenderjahr ein neues Album ins Rennen. AMPLIFY sind die größtmögliche Schnittmenge aus gradlinigem Punk und melodieverliebten Powerpop. Sie suchen und finden einen Platz in den Ohren, Herzen und CD-Regalen der Nation.

Tickets ab sofort im VVK an allen bekannten Vorverkaufsstellen, www.reservix.de und www.generation-music.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Janne Launhardt
Karate Dojo Lich richtet E-Turnier aus - 1. Platz für Janne Launhardt
Corona hat auch in der Karate-Szene neue Wege geöffnet. Nachdem...
Am Wegesrand.Wunderschöne Natur.
Fotospaziergang auf dem Schiffenberg
Hier verkommt Wohnraum in der Innenstadt, und das seit Jahren
Spaziergang auf dem Schiffenberg
Ein wunderschöner Nachmittag auf dem Gießener Hausberg. Für...
Schiffenberg hinter grünen Bäumen
Schiffenberg in Grün
Dieser Spendenbetrag allein aus dem Verkauf von selbstgestrickten Socken kann sich sehen lassen: Barbara Fandré (l.) freut sich über die Zuwendung von Liesel Puhl und den “Fingerfertigen”.
Warme Socken für den guten Zweck - "Fingerfertige aus Langgöns" spenden 1.320 Euro an PalliativPro e.V.
Wie viele Strümpfe es genau waren, die von den „Fingerfertigen“,...
Heute Morgen gegen 10Uhr50
Kraniche über dem Schiffenberg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karlheinz Skorwider

von:  Karlheinz Skorwider

offline
Interessensgebiet: Gießen
Karlheinz Skorwider
187
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Burg Staufenberg
Tolles Wetter, traumhafte Location - Mittelaltermarkt Burg Staufenberg
2013 wird die Stadt Staufenberg um eine Veranstaltung bereichert:...
Die Galanacht der Travestie
DIE GALANACHT DER TRAVESTIE Das Revue-Ereignis der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands und Events

Mitglieder: 8
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Burg Staufenberg
Tolles Wetter, traumhafte Location - Mittelaltermarkt Burg Staufenberg
2013 wird die Stadt Staufenberg um eine Veranstaltung bereichert:...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.