Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

8. Großes Hallenspringturnier in Rodheim-Bieber

Biebertal | Eine hervorragende reiterliche Besetzung verspricht am kommenden Wochenende hochkarätigen Springsport. Bereits am Freitag bringt das ausgezeichnet besetzte Starterfeld traditionell ihre Nachwuchstalente in den Springpferdeprüfungen an den Start. Auch gibt es wieder über den gesamten Turnierverlauf die spannende Wertung um den Präsentkorb für den erfolgreichsten Reiter des Turniers. Neu im Turnierprogramm sind die Jackpotspringprüfungen die einiges an Spannung versprechen.
Am Sonntag findet wieder die Qualifikation für den „Linsenhoff-Förderpreis“, der im Rahmen des Frankfurter Festhallen Reitturniers ausgetragen wird, statt. Nachwuchs-Reitertalente des Kreis-Reiter-Bundes Lahn-Dill präsentieren sich den Richtern und werden alles geben um die zwei begehrten Tickets nach Frankfurt zu lösen.
Natürlich ist bei freiem Eintritt, heißen und kalten Getränken für das Wohl der Zuschauer und Aktiven bestens gesorgt.

Freitag, 22.10.2010
12.30 Springpferdeprüfung Kl. A
14.30 Springpferdeprüfung Kl. L
16.00 Springprüfung Kl. L
17.30 Stilspringwettbewerb Kl. E

Samstag, 23.10.2010
08.00 Springprüfung Kl. A* mit Stilwertung
11.30 Zeitspringprüfung Kl. L
14.00 Springpferdeprüfung Kl. A
16.00 Jackpotspringen Kl. M*
17.30 Springprüfung Kl. L mit Stechen

Sonntag, 24.10.2010
08.00 Stilspringprüfung Kl. L
10.00 Punktespringprüfung. Kl. M* mit Joker
12.00 Jackpotspringen Kl. L
13.30 Reiter WB Quali zum „Linsenhoff-Förderpreis“
15.00 Springprüfung Kl. M* mit Stechen
17.00 Jackpotspringen Kl. A*

Mehr über

Turnier (89)Springsport (1)Springen (9)Reiten (67)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fünf Qualifizierungen für die Hessische Nachwuchsmeisterschaft RSV Langgöns
Am 25.06.16 und 26.06.16 fand jeweils ein Kunstrad Turnier in...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Die Veranstalter und die Gewinner des Bauhaus-Kids-Cup freuen sich über einen gelungenen Sportnachmittag.
BAUHAUS und der VfB 1900 Gießen veranstalten ein spannendes U12-Fußballturnier
Bei bestem Fussballwetter trafen sich am vergangenen Sonntag acht...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefanie A. Bender

von:  Stefanie A. Bender

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Stefanie A. Bender
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am 31. Juli Tag der offenen Tür beim Reit- und Fahrverein Rodheim-Bieber u.U.e.V.
Anlässlich der Feierlichkeiten zum 50 jährigen Jubiläum des Reit- und...
Vize-Weltmeister Thorben Hoppe am Start in Rodheim-Bieber
Am kommenden Wochenende geht’s rund auf der Reitanlage des Reit- und...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.