Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

4. Biwwerer Almabtrieb

Biebertal | Die heiße Phase der Vorbereitung ist fast abgeschlossen und die Vorfreude auf unser Fest steigt immer weiter. Daumen drücken, das auch dieses Jahr wieder das Wetter mitspielt:

Für Interessierte, hier das vorläufige Programm und die Zugaufstellung:








Programm 2010:

14.00 Uhr Abtrieb und Spiel der Alphorngruppe Lich

14.45 Uhr Auftakt mit den Original Spessarttaler

15.00 Uhr Begrüßung und Fassbieranstich

15.30 Uhr Showtanz SylverStars

16.00 Uhr Alphorngruppe Lich

16.30 Uhr Showtanz „MovesGeneration“

17.00 Uhr Original Spessarttaler Musikanten

17.30 Uhr Alphorngruppe Lich

18.15-20.45 Uhr Original Spessarttaler Musikanten

(ca.20.00 Uhr Verlosung)

21.00 Uhr Ballonglühen

ca.21.30 Uhr Almparty mit ESM
bis Ende




Zugaufstellung:

1) Original Spessarttaler
2) Patti und sein Berner
3) MovesGeneration
4) Manu und ihre Pfauenziegen Ziegen
5) Pferdekutsche Schmidt mit Milchkönigin Marie 1
6) Rotes Höhenvieh Wettenberg e.V.
7) Schafherde, Fleck
8) Martin mit seiner Steirischen und geschmückten Leiterwagen
9) die Silverstars
10) Ziegen
11) Norbert Brück mit seinen Kaltblütern,
12) Alphorngruppe Lich
13) Sascha Schwandes und sein Bulle „Maurice“
14) Fabi mit seinem Haflinger Pferd
15) Sabine Leister mit ihrer Pinzgauer Kuh,
16) Pferde, RuF – Rodheim
17) Historische Traktoren

Link: http://www.biwwerer-almabtrieb.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Kirchplatz St. Thomas Morus: gemeinsames Fest mit Evangelischer und Orthodoxer Gemeinde
"Gemeinsam sind wir stark!" - Ökumenisches Gemeindefest am 2. und 3. September in St. Thomas Morus
Die drei evangelischen Gemeinden in Gießen-Ost - Andreas, Luther und...
David & the 3 Goliaths
Silvester 'rockt' das Steinerne Haus
Gleich 2 Bands lassen es zum Jahresende in Hüttenberg nochmal so...
Fitnessstudio des BSV - Schwungvoll ins neue Jahr
Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2018 ? - Gesundheit...
Breitensportler bauen an und erweitern Angebot
Endlich geht es los. Seit Anfang September wird an der der...
Das GIENNALE-Projektteam, von links nach rechts: Ida-Elena Schulz, Hagen Reier, Franzi Maikler, Henni Weiß, Daniel Schmack, Jan Seibert, Wally Hund, Tobi Vogler. Es fehlt: Mario Alves, ebenfalls Mitorganisator des Festivals.
Kunst und Stadtkultur – Die GIENNALE 2017
Vom 22.09. bis zum 30.09.2017 wird erstmals das Kunst- und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ralf Volkmann

von:  Ralf Volkmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Ralf Volkmann
309
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
9.Biwwerer Almabtrieb
In wenigen Tagen ist es soweit. Die Planung für die 9te Auflage des...
9. Biwwerer Almabtrieb
Die Jungen Kirbachtaler, sie führen den Almabtriebs Umzug an, und...

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal: Vogelbeobachtung
14. Feb. 2018 Biebertal-Fellingshausen: Heute um 8 Uhr bei...
Jahresprogramm 2018 von Verein techn. Führungskräfte Gießen e.V.
Wir über uns.... Der Verein techn. Führungskräfte Gießen e.V. ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.