Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

BSV Biebertal mit Tai Chi / Qi Gong im Gailschen Park

Biebertal | Heiß war es am Sonntag; als um so angenehmer empfand es die Tai Chi / Qi Gong Gruppe des Breitensportvereines Biebertal, dass an diesem Abend in besonderer Umgebung geübt wurde. Der Freundeskreis Gailscher Park hatte es auf Anfrage ermöglicht, die Übungszeit in den Park zu verlegen.
Umgeben von wunderschöner Natur zum inneren Gleichgewicht zu finden kam schon einem kleinen Event gleich.
In dreiwöchigem Rythmus trifft man sich sonst unter Leitung von Klaus Pokorny in der Bieberer Mehrzweckhalle. Geübt wird von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr. Typisch für die
Entspannungstechniken des Tai Chi sind langsame, gleichmäßige und fließende Bewegungen. Die erlernten Techniken helfen bei der Bewältigung von Stress und fördern die Entspannung. Das hilft im Alltag gelassener und ruhiger zu agieren.
Sollte die Witterung es ermöglichen, wird die Lehrstunde unter freiem Himmel am 01.08.2010 um 9.30 Uhr im Gailschen Park wiederholt. Neue Mitstreiter sind jederzeit herzlich Willkommen.
Infos gibt es auch unter www. bsv-biebertal.de

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Trinkwasser muss im Landkreis Gießen nicht mehr abgekocht werden.
Verkeimtes Trinkwasser: Entwarnung auch für Wettenberg und Biebertal-Krumbach
Im gesamten Landkreis Gießen kann das Trinkwasser wieder ohne...
Aroha Ferienkurs beim BSV Biebertal
Kennen Sie schon Aroha ? - Starke, kraftbetonte Abläufe folgen...
10.08.2016
Wasserlassen über Biebertal
Faszientraining - Was ist denn das ?
Früher wurde Ihnen wenig Bedeutung zugeschrieben, den sogenannten...
Georg Best, Alisa Pfaff, Christiane Schmahl, Thomas Bender, Markus Müller und Christine Lattermann (v. l. n. r.) beim offiziellen Start der Bauarbeiten zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Fellingshausen. Bild: Landkreis Gießen
Fellingshausens Hauptstraße wird erneuert
Schon seit längerem weist die Gladenbacher Straße in Fellingshausen...
Benefizkonzert "Auf dem Weg zur Weihnacht" - Unsere Stimmen für unser Bad
Wenn Alte und Junge, Menschen aus Biebertal und Wettenberg – aber...
6. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 12.07.2010 um 22:03 Uhr
Ein wirklich tolles Ambiente für ein Training. War vergangene Woche in dem Park, sehr idyllisch und wirklich sehenswert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Manger

von:  Oliver Manger

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Oliver Manger
301
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuer Zumba Kurs ab 16.11.2016
Zumba ® ist ein Tanz-Fitness-Programm und basiert auf dem Prinzip...
Tag der offenen Tür im Fitnessstudio des BSV Biebertal am 08.10.2016
Erleben Sie das vereinseigene Fitnessstudio und seine Angebote live...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 131
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Erfolgreicher Start des Karate Anfängerkurses in Laubach
Am Mittwoch, den 2. November kamen 16 Kinder neugierig und...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.