Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Blumenwiese bei Fellingshausen.

Einfacher Mohn
Einfacher Mohn
Biebertal | Nach der schönen Wanderung auf den Dünsberg mit der Wandergruppe der Wanderfreunde,folgte der fotografische Höhepunkt auf der Blumenwiese am Ortsausgang von Fellingshausen.

Einfacher Mohn
Einfacher Mohn 
Kornblume
Kornblume 
2
 
1
 
1
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der LT Biebertal erkundete den Lollarer Kopf
Genusslauf führte den LT Biebertal auf den Lollarer Kopf
Der Lauftreff 1974 Biebertal e.V. ist eigentlich am und auf dem...
Raven Rock auf Spätsommer-Nachtwanderung
Zur Spätommernachtwanderung lud Raven Rock Rabenau am Samstagabend,...
Der Dünsberg heute im Abendrot aus dem Salzbödetal bei Damm so gesehen!
Dünsbergblick im Abendrot

Kommentare zum Beitrag

Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 20.06.2010 um 08:18 Uhr
Wunderschöne Aufnahmen, die man auch als Grußkarten verwenden könnte.
Wolfgang Heuser
6.696
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 20.06.2010 um 10:05 Uhr
Schöner Bildbeitrag über diese Wildblumen! GW
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Stadler

von:  Klaus Stadler

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Stadler
5.081
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Leuchtende Farben
Bunter Herbst
Morgenstimmung
Sonniger Novembertag im Vogelsberg

Weitere Beiträge aus der Region

Neuauflage "Sagen und Geschichten aus dem Gleiberger Land und Umgebung"
Das Buch „Sagen und Geschichten aus dem Gleiberger Land und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.