Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Wasserdurchfahrt in Island: so gehts auch


Mehr über

Island (21)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Reykjavik
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Reykjavik – Teil 2
Weiter ging die Bustour durch Reykjavik. Vorbei an Laugardalshöllin,...
das kleine Kreuzfahrtschiff "Berlin" im Hafen von Hafnarfjördur, südlich von Reykjavik
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Reykjavik – Teil 1
Von Reykjavik aus soll man den Guldfoss und die Geysire besuchen....
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Ísafjörður, Ilsland, Teil 1
Ísafjörður, Hauptort der Westfjorde. Im Jahr 2004 während der...
Kreuzfahrt im hohen Norden im August 2016 – Landausflug Ísafjörður, Ilsland, Teil 2
Auf der Rückfahrt über die Pässe war es gut, dass ich von meinem...

Kommentare zum Beitrag

Adelbert Fust
5.313
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 16.03.2010 um 22:22 Uhr
Tolles Bild, solche Fahrten sind aber nicht unbedingt zu empfehlen. Kurz bevor ich in Island war, hatten Touristen etwas ähnliches versucht. Der Geländewagen hatte sich bei überhöhter Geschwindigkeit vorne aufgebäumt und nach hinten dabei überschlagen und sind dann mit dem Dach ins Wasser getaucht. Die Leute kamen nicht mehr aus dem Fahrzeug und sind im Wagen ertrunken. Mann muss also schon genau wissen an welcher Stelle man so eine Schau abzieht.
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 17.03.2010 um 17:04 Uhr
Ein geiles Foto.
Durften wir ja schon beim Fotostammtisch bewundern und die Geschichte dazu hören,
Danke Gunnar
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gunnar Dillmann

von:  Gunnar Dillmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Gunnar Dillmann
372
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Schwanenteich
Jagdszenen
Ein sehr erfolgreicher Jäger, kürzlich beobachtet.

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die bescheidene Victoria!
Die Hündin wurde mit abgeschnittener Rute und Ohren gefunden. In...
Der perfekte Anfängerhund!
Leo ist knapp sechs Jahre alt.Der kleine Kerl irrte auf der Strasse...

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal Erstgesang Fellingshausen
Gegen 8 Uhr sang die erste Amsel am Waldrand unterhalb des Dünsberges...
Spendenübergabe vom ROCKnacht-Team (v.l. Gerold Rentrop, Heiko Mattern, Oliver Reeh) sowie "Krippenvater" Friedel Winter (r.) an die Carsten Bender-Leukämie-Stiftung, vertreten durch Melanie Beimel, Tamara Schmidt u. Herwig Bender (4.,6. u. 5. v.l.).
ROCKnacht und Krippenweg Fellingshausen: 3.000 Euro als Spende für Carsten Bender-Leukämie-Stiftung
Fellingshausen. "Gemeinsame Sache" praktizierten kürzlich das...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.