Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Sportverein SG Vetzberg lädt ein zum Weinfest

Biebertal | Der Sportverein SG Vetzberg veranstaltet am Samstag, den 31.10.2009 um 20.00 Uhr ein Weinfest in der Sporthalle am Sportplatz.
Mit Wein aus Württemberg, Gesang und unterhaltsamen Geschichten soll den Gästen unter Mitwirkung des Vetzberger Gesangvereins Eintracht ein schöner Abend bereitet werden.

Vom Württemberger Schwarzrieslig, über Trollinger, Spätburgunder Weisherbst, Riesling und Kerner wird für jeden Geschmack der richtige Tropfen dabei sein. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Vetzberger Vinotel-Weinlieferservice Sylke Knecht-Weber. Ans Essen ist natürlich auch gedacht, und es gibt zum Wein passende "Kleinigkeiten"

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Mühlig

von:  Sabine Mühlig

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Sabine Mühlig
221
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Faschingstreiben in Vetzberg
Die Schlappmäuler Vetzberg laden am Samstag, den 25. Februar 2015...
10. Vetzberger Weihnachtsmarkt
Die Vetzberger Ortsvereine veranstalten am Samstag, den 03.12.2016...

Weitere Beiträge aus der Region

Nach der Ausstellung die Studie "Rechts gegen links. Mechterstädt als Symbol"
Nach der Ausstellung "Das Massaker von Mechterstädt 1920" folgt die...
Biebertal: Erstbeobachtungen
Beobachtung am 18.5.2017 in Rodheim (8 Uhr) und Fellingshausen. (16...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.