Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Juwelen zu entdecken: die Natur öffnet ihre Schatzkammer

Biebertal | Wer früh aufsteht und sich die Zeit nimmt, sich dem Kleinen zu widmen, kann eine prächtige Welt entdecken.
Nebel und Tau zaubern glitzernde Welten auf Wiesen und Büschen. Und jeder kleine Juwel enthält bei genauem Betrachten die ganze Welt.
Sobald die Sonne höher steigt und etwas Kraft gewinnt, ist der Zauber vorbei und die Natur verbirgt ihre Schätze bis zum nächsten Morgen.

6
1
1
2
3
1
1
1
1

Mehr über

Tautropfen (9)Tau (15)Nebel (136)Morgenstimmung (134)Makro (280)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im Nebel
Im Nebel wandere ich umher. In die Aue führt mein Weg. Meine Blicke...
Stimmungsvoller Sonnenaufgang
Gestern früh, als ich zum Bäcker ging um Brötchen zu holen, konnte...
Mit Leon im Nebel unterwegs
Spaziergang
Meine Tochter Kathrin geht bei jedem Wetter mit ihrem Hund Leon raus....
Frühherbstliche Morgenstimmung-06.09.2016, 35305 Grünberg-Stangenrod
Rübsamensteg, heute eher Trübsamensteg
Fahrt ins Graue
Nachmittags schien ja mal kurz die Sonne, aber bis ich mich noch zu...
Die Kirchturmspitze der „Syrisch-Orthodoxe Kirche Watzenborn-Steinberg“ in der Rudolf Diesel Straße 6, ragt nicht nur aus dem Nebel hervor.
Die Kirchturmspitze der „Syrisch-Orthodoxe Kirche Watzenborn-Steinberg“ in der Rudolf Diesel Straße 6, ragt nicht nur aus dem Nebel hervor.
Im tiefen Grün

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 29.09.2009 um 09:19 Uhr
Die Natur ist einfach nicht zu toppen.
Tara Bornschein
7.217
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 29.09.2009 um 14:52 Uhr
Beeindruckende Bilder! Wunderschön.
Marion Wallenfels
2.048
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 29.09.2009 um 15:35 Uhr
Phantastische Bilder - werde ich mir bestimmt öfter ansehen !!!
Nicole Lodders
656
Nicole Lodders aus Lich schrieb am 29.09.2009 um 17:30 Uhr
Einfach traumhaft. Und in den Wassertropfen steht die Welt auf dem Kopf :-)
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 29.09.2009 um 19:38 Uhr
Die Bilder sind einfach gigantisch...
Hugo Gerhardt
6.688
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 29.09.2009 um 22:38 Uhr
Klasse, ein Meisterwerk
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gunnar Dillmann

von:  Gunnar Dillmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Gunnar Dillmann
372
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Schwanenteich
Jagdszenen
Ein sehr erfolgreicher Jäger, kürzlich beobachtet.

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kleiner Vogel im Sonnenuntergang
Das war der Riesenzug
Die Kraniche sind los ;-) 17.02.2017
Zwischen 17.00 und 17.06 Uhr zogen 4 Kranichzüge von Südwesten nach...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal: Kranichbeobachtungen
Unter meiner HP www.biebertal-herrmann.de/LINK aktuelles sind meine Beobachtungen nachzulesen.
Faschingstreiben in Vetzberg
Die Schlappmäuler Vetzberg laden am Samstag, den 25. Februar 2015...
Biebertal Kraniche
15. Feb. 2017 Biebertal drei Kranichformationen Zwischen 17.10 und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.