Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Gießen sucht den Tischtennis-Mini-Meister

Biebertal | Die Kleinsten sind in Gießen zumindest für einen Tag lang die Größten:
Am Freitag den, 18.09.2009 um 17.30 Uhr
wird unter der Regie des Gießener SV in der
Grundschule Gießen-West (Paul-Schneider.Str. 84) der
Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2009/10 im Tischtennis,
einer der größten Breitensportaktionen im deutschen Sport, ausgespielt.

Alle sport- und tischtennisbegeisterten Kids im Alter von 8 bis zu 12 Jahren dürfen bei der Veranstaltung mitspielen. Es gibt aber eine Einschränkung:
Mädchen und Jungen dürfen zuvor noch nie am offiziellen Spielbetrieb des Hessischen Tischtennisverbandes teilgenommen haben, also z. B. an Meisterschafts-/Pokalspielen, Turnieren oder Ranglisten.
Mit anderen Worten: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit der schnellsten Rückschlagsportart der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen.
Den Schläger stellt der Gießener SV gerne zur Verfügung.
Weitere Infos gibt’s auf der Info-Hotline 06446-926 523 oder sind unter der Homepage des Gießener SV (www.gsvTT.de) abzurufen.

Mitmachen lohnt
Mehr über...
sich für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide bis hin zu den Endrunden der Landesverbände. Wer 10 Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar die Teilnahme am Bundesfinale 2010 in . Zusammen mit den Eltern sind die Besten der Minis Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Auf die Sieger des Bundesfinales wartet zudem ein Treffen mit der deutschen Nationalmannschaft.

An dieser großten Breitensportaktion haben seit der Premiere 1983 insgesamt mehr als 1.093.000 Mädchen und Jungen teilgenommen.
Die Tischtennis-Bundesligen bieten den Minis ein besonderes Highlight. Nach der Teilnahme an den mini-Meisterschaften haben alle die Möglichkeit ein Spiel der Tischtennis-Bundesligavereine kostenlos zu besuchen und die Stars hautnah zu erleben. Einige Gießener Jungen und Mädchen sind bis in die Hessische Endrunde vorgestoßen und haben sogar wie im letzten Jahr Lea Grohmann (Allendorf) diese gewonnen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Schwitzen und Grillen bei der Karate „Sommerschule“ in Lich
Am Freitag, den 30. Juni reisten Karateka aus dem ganzen Bundesgebiet...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...
Thomas Schlicker, Vorstandsvorsaitzender MASGE e.V.
Verein MASGE e.V. Gießen bietet kostenlose Mathe-Sport-Kurse für Grundschüler
Der Verein Mathematik, Sport und Gesellschaft Gießen e.V. (MASGE...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Blau-Weiß präpariert das Sportgelände Ringallee für die Rückrunde – Sauberhaftes Gießen in der Ringallee
Mit dreißig Vereinsmitgliedern hat sich die Spielvereinigung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Boldt

von:  Jürgen Boldt

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Jürgen Boldt
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spannende Spiele bei den Gießener Minimeisterschaften
16 Jungen und Mädchen zeigen ihr Talent GIESSEN (JB-AB) . 16...
GIESSEN „Wieseck ist Mekka der Tischtennis Szene“
GIESSEN „Wieseck ist Mekka der Tischtennis Szene“ „Für die Sieger...

Weitere Beiträge aus der Region

Biebertal: Naturbeobachtungen
21. Sept. 2017 Gestern und heute auf der Straße zwischen...
Holz+Technikmuseum wird am Sonntag zum echten "Holzerlebnishaus"
Am kommenden Sonntag (17. Sept.) veranstaltet das überregional...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.