Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Förderkreis Grundschule Rodheim übergab Bücherspende

Bücherübergabe an Frau Vischer (2te von links)
Bücherübergabe an Frau Vischer (2te von links)
Biebertal | Der Förderkreis der Grundschule Biebertal Rodheim, übergab im Rahmen der Jahreshauptversammlung, die Neu erworbenen Bücher, der Schulleitung, Frau Vischer.
Nicht nur Sie war überrascht über die Vielfalt der Bücher. Sie bedankte sich recht herzlich, und meinte, das die Kinder damit sicherlich eine menge Freunde daran haben werden.
Die Bücher konnten von der Volksbank Heuchelheim Spende bezahlt werden. Auch bei der Bestellung der Bücher, wurde der Förderkreis in Rodheim fündig. Das Bücher-Mobil bestellte diverse Kinder,- Sachbücher und Lexika und noch einiges mehr, eben alles was das Kinderherz höher schlagen lässt. Diese Bücher können nun von den Kindern in der Schulbücherei ausgeliehen werden.
Auf dem Bild sehen Sie, Mitglieder des Förderkreises Rodheim, die Vorstandsmitglieder, und Frau Vischer (2te von links)

Bücherübergabe an Frau Vischer (2te von links)
Bücherübergabe an Frau... 
Noch mehr Bücher...
Noch mehr Bücher... 
Mitglieder des Förderkreises beim "Stöbern"...
Mitglieder des... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ulrich Teubert (v.li.), Tafel Gießen, Sascha Schmidt, stellvertretender Marktleiter und Michael Kerber, Tafel Gießen, freuten sich über den großen Zuspruch.
REWE Lotz Kunden füllen Teller für den guten Zweck
„Wir konnten die Zahl der Tüten zum vergangenen Jahr noch einmal...
Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
"BOTTLE IOF HOPE" MiT PET-Pfandflaschen einen Brunnen in Afrika finanzieren
30 Schülergruppen machen mit bei der Hyperaktion der christlichen...
Spendenübergabe in der Bahnhofsmission. (v.l.) Carolin Weiß, Anja Seibert, Sabine Kretschmann, Magrit Keuler.
„59ers“ spenden erneut an die Bahnhofsmission
Am vergangenen Freitag, 17.06.2016, spendete die Frauenvereinigung...
(v.l.)Bürgermeister Rainer Wengorsch, ehrenamtliche Mitarbeiter der Hungener Tafel, REWE-Bezirksmanager Martin Joneck, Marktleiter Timo Nies und die Auszubildenden Benedikt Walter, Jonathan Picha, Jan-Niklas Wirth und Yasemin Aydogan
„Gemeinsam Teller füllen“ - REWE Nies unterstützt Hungener Tafel
Auch in diesem Jahr startete REWE die bundesweite Aktion zur...
Bei der diesjährigen GZ-Weihnachtsvorstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Tinko Kindertheater das Märchen "Aschenputtel" gezeigt.
Wünsche erfüllt: Das Tinko Kindertheater und die GIEßENER ZEITUNG luden zur Weihnachtsvorstellung von "Aschenputtel" ein
"Ein Wunsch ist ein Traum des Herzens! Glaub daran und eines Tages...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedhelm Scholz

von:  Friedhelm Scholz

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Friedhelm Scholz
247
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Helfer
Spiel- und Grillfest der DLRG Biebertal
Im diesem Jahr konnte die DLRG Biebertal in der Sandkaute in...
Angekommen in Madrid
Madrid oder Gießen – Hauptsache Finale in München
Voller Vorfreude aufs Spiel und dem Ziel "Finale Dahoam" ging es für...

Weitere Beiträge aus der Region

Ulrich Teubert (v.li.), Tafel Gießen, Sascha Schmidt, stellvertretender Marktleiter und Michael Kerber, Tafel Gießen, freuten sich über den großen Zuspruch.
REWE Lotz Kunden füllen Teller für den guten Zweck
„Wir konnten die Zahl der Tüten zum vergangenen Jahr noch einmal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.