Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Sommerfest des Bayern Fan Club "Red Bulls" Giessen

Das Kleine neue Plakat
Das Kleine neue Plakat
Biebertal | Am Samstag den 8. August hatte der Bayern Fan Club „Giessen Bulls“ sein Sommerfest und Saisoneröffnungsfeier. Eingeladen hatte der 1te Vorsitzende Marco Usener. Die Sommerfeier fand im Garten von unserm Mitglied Manfred Drexler statt. Während der Feier wurde das NEUE RED BULLS PLAKAT vorgestellt. Dies hatte unser weitestes Mitglied Helmut Mann (er kommt aus Landshut) gesponsert! Dafür dankte ihn Marco. Und um 15.30 Uhr wurde dann die Fußballkonferenz angeschaut. Für das „Leibliche Wohl“ wurde auch gesorgt. Es wurden Würstchen und Steaks gegrillt. Dann Pünktlich um 18.30 Uhr waren wir alle vorm Fernseher und haben uns das Spiel Hoffenheim gegen die Bayern angeschaut. Das Spiel endete Leistungsgerecht 1-1 (mal ehrlich…die Hoffenheimer hätten 1-0 führen müssen!! Auch da solle man die Rot-Weiße Brille mal weglegen-J ). Nach dem Spiel wurde noch über so einige Szenen diskutiert. Die Feier klang dann so langsam aus. Alles im Allem eine gelungene Feier.
Falls Sie noch Fragen haben:
Marco Usener: 0641-5815674; 0171-6988088 oder giessenbulls@aol.com oder
www.giessenbulls.de

Das Kleine neue Plakat
Das Kleine neue Plakat 
Für die "ARENA" in München das NEUE PLAKAT
Für die "ARENA" in... 
Helmut Mann (3ter von Links) er hat die Plakate gesponsort
Helmut Mann (3ter von... 
Einige Mitglieder
Einige Mitglieder 

Mehr über

Giessen (397)Fanclub (27)Bayern (46)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ansprache des Trainers
Saisonrückblick des Gießener Rugbyvereins
An die vergangene Spielzeit werden sich Spieler und Freunde des...
Spendenübergabe
Gießener FC Bayern Fans feiern 20-jähriges Bestehen
Am Freitag, den 13. September 1996 hatten sich 27 Fans des FC Bayern...
Aus dem Ei gepellt
Wenn man heute an der Johanneskirche in Gießen vorbei kommt, kann man...
7 neue Millionäre in Lollar und Umgebung seit Mittwoch
Seit Mittwoch ist es nun amtlich, das es in der Stadt Lollar und im...
Dr. Jan Ottinger (Neuer Präsident) nimmt den Saisonstart gelassen.
FC-Schalke-04 Fanclub hatte Jhv
Zur Jahreshauptversammlung traf sich der „FC Schalke 04 Fanclub...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die Himmelsleiter
Wandern in der Tirschenreuther Teichpfanne
Tirschenreuth,die Kreisstadt in der Oberpfalz bietet mit dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedhelm Scholz

von:  Friedhelm Scholz

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Friedhelm Scholz
247
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Helfer
Spiel- und Grillfest der DLRG Biebertal
Im diesem Jahr konnte die DLRG Biebertal in der Sandkaute in...
Angekommen in Madrid
Madrid oder Gießen – Hauptsache Finale in München
Voller Vorfreude aufs Spiel und dem Ziel "Finale Dahoam" ging es für...

Weitere Beiträge aus der Region

Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.