Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

FrauenSportWochen 2009 - Die SG Vetzberg macht mit!

Biebertal | Die FrauenSportwochen stehen 2009 unter dem Motto "Frauen gewinnen - für Bewegung und Gesundheit". Vom 15. Mai bis zum 15. September 2009 können Mädchen und Frauen die Schnupperangebote zahlreicher Sportvereine nutzen. Auf dem Programm steht auch ein gemeinsamer 3.000-Schritte-Spaziergang. "Jeden Tag 3.000 Schritte extra", lautet die Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit, denn schon 3.000 Schritte extra pro Tag fördern nachweislich die Gesundheit.
Der Sportverein SG Grün Weiß Vetzberg hat sich mit Erfolg durch verschiedene Aktionen an den FrauenSportWochen 2009 beteiligt. Der Abschluß bildet nun am 01.08.09 ein historischer 3.000-Schritte-Fackel-Rundgang durch Vetzberg. Um 21.00 Uhr geht es am Sportplatz in Vetzberg los und endet in der Burgschänke Vetzberg in gemütlicher Runde und einer kleinen Verlosung. Hierzu sind alle Frauen und Mädchen herzlich eingeladen.
Damit unterstützt der Sportverein Vetzberg das Ziel der bundesweiten Aktion des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Bundesministeriums für Gesundheit, Frauen und Mädchen für mehr Bewegung und einen bewussten Umgang mit dem eigenen Körper zu begeistern.

Mehr über

Vetzberg (52)Sport (838)Mädchen (32)Gesundheit (328)Frauen (117)Burgschänke (1)Bewegung (59)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l. Helga Fuchs und Christine Schramm-Spehrer
Telefonaktion „Frauen haben es drauf“
• Arbeitsagentur Gießen bietet Telefonaktion am 21. Februar von 10-15...
Blau-Weiß Gießen mit Frauenpower unterstützt von der THM Neues B-LigaTeam erfolgreich am Start
Seit dem Beginn der Fußballsaison 2016/17 stürmen Frauen erfolgreich...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Siegerehrung Herrendoppel - Bender/Krüger links - Wagner/Koska rechts
Hungener Badmintonspieler auf der Bezirksrangliste erfolgreich. Bender/Krüger und Koska/Wagner für Hessenrangliste qualifiziert
Am Sonntag den 28.08. fand das Badminton Bezirksranglistenturnier des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Mühlig

von:  Sabine Mühlig

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Sabine Mühlig
221
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Faschingstreiben in Vetzberg
Die Schlappmäuler Vetzberg laden am Samstag, den 25. Februar 2015...
10. Vetzberger Weihnachtsmarkt
Die Vetzberger Ortsvereine veranstalten am Samstag, den 03.12.2016...

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Biebertal: Kranichbeobachtungen
Unter meiner HP www.biebertal-herrmann.de/LINK aktuelles sind meine Beobachtungen nachzulesen.
Faschingstreiben in Vetzberg
Die Schlappmäuler Vetzberg laden am Samstag, den 25. Februar 2015...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.