Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Grundschule Rodheim feierte Schulfest mit Sponsorenlauf

Beim Sponsorenlauf
Beim Sponsorenlauf
Biebertal | Am Samstag den 4 Juli fand bei strahlendem Sonnenschein das Schulfest der Grundschule Rodheim statt. Bei diesem Wetter hatten es die Kinder beim Sponsorenlauf nicht immer einfach, aber alle liefen für den guten Zweck. Der Lauf fand auf dem Parkplatz des Hallenschwimmbades Rodheim statt. Das übrige Programm, wie die Hüpfburg, Dosenwerfen und einiges mehr, fand auf dem Gelände der Grundschule statt. Auch für Essen und Trinken wurde bestens gesorgt. Es gab Würstchen, Getränke und Kuchen. Auf dem Schulhof hatte auch der Förderkreis der Grundschule seinen Stand. Der Förderkreis hatte auch die Organisation mit übernommen. Am Stand des Förderkreises stand ein großes Bonbonglas. Hier konnte jeder schätzen wie viele Bonbons im Glas waren. Gewonnen hat das Glas Marie Sipmann mit der Exakten Anzahl von Bonbons. Es waren 345 Bonbons. Sie gewann das Glas samt Inhalt. Als 2tes gewann Peter Büchele noch einen Sachpreis und der 3te der am nächsten "dran" war, war Jonas Kreuzer. Auch er gewann einen kleinen Sachpreis.
Gegen 13.30 Uhr war das Schulfest dann zu ende.

Beim Sponsorenlauf
Beim Sponsorenlauf 
Hüpfburg
Hüpfburg 
Stand des Förderkreises
Stand des Förderkreises 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Trinkwasser muss im Landkreis Gießen nicht mehr abgekocht werden.
Verkeimtes Trinkwasser: Entwarnung auch für Wettenberg und Biebertal-Krumbach
Im gesamten Landkreis Gießen kann das Trinkwasser wieder ohne...
Aroha Ferienkurs beim BSV Biebertal
Kennen Sie schon Aroha ? - Starke, kraftbetonte Abläufe folgen...
10.08.2016
Wasserlassen über Biebertal
Faszientraining - Was ist denn das ?
Früher wurde Ihnen wenig Bedeutung zugeschrieben, den sogenannten...
Georg Best, Alisa Pfaff, Christiane Schmahl, Thomas Bender, Markus Müller und Christine Lattermann (v. l. n. r.) beim offiziellen Start der Bauarbeiten zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Fellingshausen. Bild: Landkreis Gießen
Fellingshausens Hauptstraße wird erneuert
Schon seit längerem weist die Gladenbacher Straße in Fellingshausen...
Benefizkonzert "Auf dem Weg zur Weihnacht" - Unsere Stimmen für unser Bad
Wenn Alte und Junge, Menschen aus Biebertal und Wettenberg – aber...
6. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedhelm Scholz

von:  Friedhelm Scholz

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Friedhelm Scholz
247
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenfoto mit Helfer
Spiel- und Grillfest der DLRG Biebertal
Im diesem Jahr konnte die DLRG Biebertal in der Sandkaute in...
Angekommen in Madrid
Madrid oder Gießen – Hauptsache Finale in München
Voller Vorfreude aufs Spiel und dem Ziel "Finale Dahoam" ging es für...

Weitere Beiträge aus der Region

Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...
Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.