Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Es ist ein weiter Weg von Aragon nach Messina

Biebertal | Auf Burg Gleiberg fand am letzten Freitag (19.06.2009) die Premiere von "Viel Lärm um Nichts" des Wettenberger Sammelsuriums statt – und es war großartig!
In der atemberaubenden Kulisse der Burg Gleiberg liefen die Darsteller schnell zu Höchstform auf und lieferten eine für ein Laientheater sehr professionelle Inszenierung einer der unterhaltsamsten Shakespeare-Komödien. Die Wortgefechte zwischen Benedikt und Beatrice, die unglaublichen (Fremd-)Wortverstümmelungen des Gerichtsdieners Holzapfel und all die anderen amüsanten, lustigen und dramatischen Liebesverwicklungen waren mehr als "nur" eine Entschädigung für die frostigen Außentemperaturen. Dabei zeigten sich die Schauspieler auch dem faszinierenden Wortwitz Shakespeares durchaus gewachsen.
Die Verzögerungen, die sich bei einigen Auftritten ergaben, wurden von den "wartenden" Schauspielerinnen und Schauspielern so unterhaltsam überbrückt ("Es ist ein weiter Weg von Aragon nach Messina"), dass es ein richtiger Verlust gewesen wäre, wenn dem Publikum diese Missgeschicke vorenthalten geblieben wären.
Ich kann nur jedem empfehlen, sich noch ein paar Karten für die verbleibenden Aufführungen am nächsten Wochenende zu besorgen. Ich bin mir sicher, dass er es nicht bereuen wird.
Allerdings ist es ratsam, warme Decken, Jacken und auch ruhig einen Schal mitzunehmen. Ein Foto habe ich leider nicht. Ich wusste ja nicht, dass es mir nach dem Besuch der Premiere eine Herzensangelegenheit sein würde, etwas darüber zu schreiben ...

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...
Fug und Janina Show am 30.7. im Maislabyrinth Eberstadt
Große Mitmach-Show mit Liedern und Texten von Fug und Janina –...
Theater trifft Stadt - Tag der offenen Tür 2017 -
Eine rundum großartige und gelungene Veranstaltung. Für jede...
Ein Glaube. Eine Liebe. Eine Ehe
Schon wieder ein Theaterstück zum Thema Martin Luther? Das könnte man...
Das Familien-Theaterstück "Hans im Glück" war ein Highlight des diesjährigen Stadtfestes.
Tinko Aufführung sorgt für glückliches Kinderlachen beim Gießener Stadtfest
Das Glück meinte es gut mit den jungen Besuchern des Gießener...
Die Akteure der Theatergruppe
Der Kartenvorverkauf ist angelaufen
Die Theatergruppe von ChorAct des GV Victoria Garbenteich befindet...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Siggi Gröf

von:  Siggi Gröf

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Siggi Gröf
215
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hänsel (Marius Henkelmann) im Käfig
Vorhang auf für Hänsel und Gretel in Krofdorf
Es ist dunkel im Wald. Zwei Kinder sitzen in der finsteren Nacht...
Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Spendenübergabe vom ROCKnacht-Team (v.l. Gerold Rentrop, Heiko Mattern, Oliver Reeh) sowie "Krippenvater" Friedel Winter (r.) an die Carsten Bender-Leukämie-Stiftung, vertreten durch Melanie Beimel, Tamara Schmidt u. Herwig Bender (4.,6. u. 5. v.l.).
ROCKnacht und Krippenweg Fellingshausen: 3.000 Euro als Spende für Carsten Bender-Leukämie-Stiftung
Fellingshausen. "Gemeinsame Sache" praktizierten kürzlich das...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.